Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

„Der Weltgebetstag ist eine internationale ökumenische Basisbewegung, an der sich in Deutschland etwa 800.000 Menschen beteiligen. Spirituelle Verbundenheit, Einsatz für Geschlechtergerechtigkeit und weltweite Frauensolidarität gehören beim WGT zusammen.

Mit den Kollekten und Spenden, die rund um die bundesweiten Gottesdienste gesammelt werden, unterstützt das Deutsche Komitee weltweit Organisationen, die sich für die Rechte von Mädchen und Frauen einsetzen.“


Für unsere Geschäftsstelle in Stein bei Nürnberg suchen wir
zum 01.08.2024 oder später eine/n


Referent*in (w/m/d) für Projektarbeit
mit Schwerpunkt Afrika

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % (19,25 Wochenstunden)


Ihre Aufgaben:

  • Sie gestalten die Partnerkommunikation in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie verantworten die regionale und thematische Gestaltung des Projektportfolios (Antragsbearbeitung, Projektbegleitung, Überprüfung sachgemäße Mittelausrichtung/Verwendung).
  • Sie arbeiten bei der Weiterentwicklung teaminterner Qualitätsstandards mit.
  • Sie unterstützen die Arbeit der Leitung bei der Umsetzung der Rahmenplanung.
  • Sie unterstützen die projektbezogene Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit des WGT.


Sie bringen mit:

  • EZ-relevanter Hochschulabschluss
  • Relevante berufliche Auslandserfahrungen
  • Regionalspezifische Kenntnisse
  • Bereitschaft, Ziele und Werte von Frauenförderung in ökumenischem und weltkirchlichen Kontext zu unterstützen
  • Bereitschaft zu außereuropäischen Dienstreisen
  • Verhandlungssicheres Französisch und Englisch
  • Interkulturelle Kompetenz, Dialog- und Teamfähigkeit
  • Selbständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Hohe Analysefähigkeit, strategisches Denken
  • Routinierter Umgang mit dem PC (MS Office)
  • Identifikation mit christlichen Werten


Wir bieten Ihnen:

  • Einen auf ein Jahr befristeten Vertrag mit der Option auf Verlängerung
  • Vergütung nach TVöD-VKA mit betrieblichen Zusatzleistungen
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Arbeit in einem motivierten und engagierten Team


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 20.07.2024 ausschließlich per E-Mail an: 
bewerbung@weltgebetstag.de  

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Carmen Schwarz: bewerbung@weltgebetstag.de


Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V., Carmen Schwarz, Deutenbacher Straße 1, 90547 Stein