Suche nach einem Langzeitberater (m/w/d) für bio-dynamisches Agrarprojekt in Ägypten

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH führt in Zusammenarbeit mit der sequa gGmbH und Förderung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ein Projekt im Rahmen der Sonderinitiative „Gute Beschäftigung für sozial gerechten Wandel“ mit Förderung des Biodynamischen Landbaues in Kombination von CO2 - Zertifizierung in Ägypten durch.

Das bbw sucht daher ab 01. April 2024 bis 31.10.2026 eine internationale Langzeitfachkraft mit Dienstsitz in Kairo in Vollzeit. Die Stelle ist für selbstständige Honorarkräfte geplant, die mit Honorarvertrag und gegen Honorarrechnung arbeiten.


Eignungskriterien und Leistungen

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft und/oder Landwirtschaft
  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Biodynamischen Landwirtschaft (Demeter)
  • Nachgewiesene Erfahrung im Aufbau von Zertifizierungsverfahren für biologisch-dynamische Landwirtschaft und CO2-Zertifizierung
  • Fließendes Englisch, Arabisch und Deutsch. Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Führungserfahrung in Landwirtschaftsverbänden vorzugsweise Demeterverbänden
  • Gute Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Siehe beigefügte Terms of Refernce (ToR) des Projektes


Wir bieten

  • Angemessene Vergütung
  • interessantes zukunftsfähiges Tätigkeitsfeld
  • motiviertes Team in Kairo und Hof


Angebotsabgabe

Bitte senden Sie Ihr Angebot inkl.  Lebenslauf unter Angabe Ihres Honorarsatzes (Netto) pro Tag unter dem Titel „Langzeitberater*in Ägypten“ bis zum 29.02.2024 an martin.wahl@bbw.de.

Bitte beachten Sie die Bindefrist bis zum 28.03.2024. Bis zu dieser sind Sie an Ihr Angebot gebunden.

bbw gGmbH Geschäftsfeld International, Standort Hof

Schleizer Str. 5-7, D-95028 Hof, Deutschland
www.bbw-international.com