GIZ

(Senior-) Referent*in des Vorstandsmitglieds Ingrid-Gabriela Hoven

JOB-ID: J000057725

Bewerber mit Berufserfg. - Befristet

Tätigkeitsbereich

Als persönliche*r Referent*in des Vorstandsmitgliedes Ingrid-Gabriela Hoven arbeiten Sie an einem der vielseitigsten Arbeitsplätze des Unternehmens. Mit Ihrer Arbeit tragen Sie dazu bei, bestmögliche Arbeitsbedingungen für den Vorstand zu schaffen. Sie beschäftigen sich täglich mit unternehmenspolitischen Themen und erhalten Einblick in das gesamte Aufgabenspektrum und die unterschiedlichen Organisationseinheiten der GIZ.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung von Frau Hoven bei der Bearbeitung aktueller unternehmenspolitischer und strategischer Fragestellungen als Schnittstelle zwischen dem Vorstand, den Bereichen und Stabstellen
  • Bereichs- und regionenübergreifende Vermittlung von Orientierungen des Vorstands sowie Steuerung der Umsetzung von Vorstandsentscheidungen
  • Eigenverantwortliche Steuerung, Koordination und Begleitung von Prozessen sowie Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards bei der Bearbeitung von Vorstandsaufträgen durch die betreffenden Organisationseinheiten
  • Beratung von Mitarbeiter*innen und Führungskräften hinsichtlich der Erarbeitung angeforderter Unterlagen und erforderlicher Informationen für den Vorstand sowie zu Fragestellungen der Vorstands- und Gremienbefassung
  • Schwerpunktmäßig inhaltliche Vor- und Nachbereitung von internen und externen Terminen sowie Nachverfolgung von Handlungsbedarfen mit den betreffenden Einheiten
  • Eigenverantwortliche Auswahl und Anforderung notwendiger Informationen zur Vorbereitung von Terminen sowie Verfassen und Redigieren von Vorbereitungsunterlagen und Redebeiträgen
  • Ausarbeitung der schriftlichen, internen und externen Korrespondenz in Abstimmung mit Frau Hoven sowie inhaltliche Erarbeitung und Koordinierung von Besuchsprogrammen und Koordination der Vor- und Nachbereitung von Geschäftsreisen des Vorstands in Abstimmung mit den involvierten Abteilungen des Hauses
  • Enge Zusammenarbeit sowie gegenseitige Unterstützung mit der Management-Assistenz und dem Office-Management im eigenen Vorstandsbüro sowie mit den anderen Vorstandsbüros als auch allen weiteren vorstandsnahen Einheiten
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium 
  • Mehrjährige relevante, möglichst im Ausland erworbene Berufserfahrung 
  • Gute Kenntnisse der Instrumente, Verfahren und Arbeitsweisen des Unternehmens
  • Gute Orientierung, vor allem zu den Zuständigkeitsbereichen von Frau Hoven, sowie große Lernbereitschaft zu unternehmenspolitischen Fragen als auch zum politischen Umfeld der GIZ
  • Rasche Auffassungsgabe und Fähigkeit, sich schnell in neue und komplexe Themen und Abläufe einzuarbeiten sowie Fähigkeit zur Ableitung von Handlungsempfehlungen und Prioritätensetzung
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und die Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte verständlich darzustellen sowie eine hohe Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, die angemessen und mit Fingerspitzengefühl eingesetzt wird
  • Hervorragende Beratungskompetenz, dienstleistungs- und ergebnisorientierte sowie selbstständige Arbeitsweise auch unter Zeitdruck ebenso wie Flexibilität, Diskretion und Loyalität
  • Hervorragende Teamfähigkeit, Pflege einer eigenen, konstruktiv-kritischen Meinung und die Fähigkeit, diese kontextadäquat und umsichtig einzubringen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; gute Französischkenntnisse sind von Vorteil
Zusatzinformationen

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Der Einsatzort ist Bonn oder Eschborn.

Die Besetzung ist in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte geeignet.

Die Bereitschaft zu Geschäftsreisen innerhalb Deutschlands setzen wir voraus.

Die wechselseitige Bereitschaft für Einsätze im In- und Ausland setzen wir voraus.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.


Anmeldung: https://jobs.giz.de/index.php?ac=apply&q=601976be38e7c7c8ea169f302f5d5854a86618a4

Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=57725