GIZ

Berater*in zu internationaler Zusammenarbeit "One Health"

JOB-ID: P1739V025J02

Bewerber mit Berufserfg. - Befristet

Tätigkeitsbereich

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zielt das Globalvorhaben Pandemie One Health darauf ab, die Kapazitäten der Epidemieprävention und -bekämpfung auf nationaler, regionaler und globaler Ebene mit einem One Health Ansatz zu stärken. Grundlage bildet die One Health Strategie des BMZ, welche Schnittstellen zwischen Biodiversität, Umwelt-, Human- und Tiergesundheit für die Pandemieprävention identifiziert und einen besonderen Fokus auf die Erkennung und Bekämpfung neuartiger Zoonosen legt. Der überregionale Beratungsansatz wird durch gezielte Beratung und Aktivitäten auf Länderebene in Afrika, Asien und Lateinamerika flankiert, wo Kapazitäten zu One Health und der internationalen Gesundheitsvorschriften zusammen mit Netzwerken, bilateralen Vorhaben und Partner*innen ausgebaut werden.

Ihre Aufgaben
  • Sektorübergreifende Beratung im Rahmen der im Globalvorhaben integrierten Komponente „One Health-Kooperationen“ sowie Kooperationsmanagement mit Partner*innen, multilateralen Organisationen und Netzwerken
  • Vorbereitung von One Health Konzepten, Kooperations- und Entsendevereinbarungen mit multilateralen Organisationen und Netzwerken, Beratung zu Strategien, Umsetzungsplänen und zur Entwicklung von Synergien mit Ländermaßnahmen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit
  • Unterstützung der Komponentenleitung bei der konzeptionellen Gestaltung, bei der Koordinierung zusammen mit dem federführenden BMZ Referat sowie der Programmleitung
  • Zusammenarbeit zu One Health Themen mit anderen relevanten Vorhaben, mit Partnerstrukturen, den entsendeten Mitarbeiter*innen und den One Health Netzwerken auf globaler, regionaler und Länderebene
  • Unterstützung beim Monitoring
  • Wissensmanagement zu One Health innerhalb des Vorhabens
  • Mitarbeit bei Querschnittsthemen des Globalvorhabens sowie auch bei anderen GIZ Vorhaben
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Masterabschluss oder höher in Medizin, Tiermedizin, Gesundheitswissenschaften, Umweltwissenschaften, Public Health oder in einem verwandten und für One Health relevanten Fachbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung und relevante Expertise in der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit 
  • Mehrjährige Berufserfahrung und relevante Expertise im Bereich One Health, Biodiversität, Umweltgesundheit oder Human- und Tiergesundheit
  • Relevante Expertise in der Beratung zu One Health und der Kooperation mit Partnerinstitutionen und internationalen Organisationen wie z.B. WHO, OIE, FAO etc.
  • Kenntnisse zu den Zielen, Konzepten, Methoden und Institutionen der internationalen Zusammenarbeit im Themenfeld One Health, globale Gesundheit, Pandemieprävention und -bekämpfung 
  • Kommunikations-, Kooperations-, Verhandlungs- und Beratungskompetenz
  • Authentizität, Belastbarkeit sowie Leistungs- und Zielorientierung
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (C2); Sprachkenntnisse in Französisch oder Spanisch von Vorteil

Die GIZ ist weltweit tätig. Als GIZ-Mitarbeiter*in sind Sie international einsatzbereit und geben Ihr Know-how gerne weiter.

Die Bereitschaft für internationale Geschäftsreisen wird vorausgesetzt.

Der Starttermin ist flexibel.

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte geeignet.

Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen. 


Anmeldung: https://jobs.giz.de/index.php?ac=apply&q=6951d03b84b09170dd630e7ca27b981aab1a0fec

Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=54987