Projektreferent (w/m/d) 

[1]

Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele gemeinsam: Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie den DGRV – Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V. in seiner Auslandsarbeit.

Der DGRV, mit Sitz in Berlin und einer Zweigniederlassung in Bonn, ist sowohl Spitzenverband als auch gesetzlicher Prüfungsverband der deutschen Genossenschaftsorganisation. Die Aufgaben des DGRV liegen in der Förderung und Entwicklung des Genossenschaftswesens und des genossenschaftlichen Prüfungswesens sowie der Vertretung in wirtschafts-, rechts- und steuerpolitischen Belangen. Darüber hinaus verfügt der DGRV über langjährige Erfahrungen in der Prüfungs- und Beratungstätigkeit von Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie Kreditinstituten und sonstigen Finanzdienstleistungsunternehmen.

Die Abteilung Internationale Beziehungen (AIB) des DGRV in Bonn führt in Afrika, Asien und Lateinamerika Projekte zur Förderung von Genossenschaften u. a. im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sowie des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) durch. Ziele sind die Förderung unternehmerischer Genossenschaften sowie der nachhaltige Aufbau und die Stärkung genossenschaftlicher Systeme und Strukturen. Mit seinen Projekten leistet der DGRV einen Beitrag zur Armutsbekämpfung, Ernährungssicherheit und Inklusion marginalisierter Bevölkerungsgruppen.

 

Ihr Arbeitsort:

Standort der AIB in Bonn. Die Tätigkeit erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den internationalen Projektteams in den jeweiligen Projektländern und erfordert Bereitschaft zu Reisen im In- und Ausland.

 

Ihre Aufgaben bei uns:

Sie sind verantwortlich für die fachliche und organisatorische Planung von Projekten des DGRV im Bereich genossenschaftlicher Systemförderung. Zu Ihren Aufgaben gehört schwerpunktmäßig:

  • Fachliche Planung, Steuerung, Weiterentwicklung und Kontrolle (off-site/on-site) von Projekten im Zuständigkeitsbereich
  • Organisatorisch-technische Abwicklung der Projekte / Projektaktivitäten im Zuständigkeitsbereich (einschließlich Berichtswesen)
  • Konzipierung von Neuprojekten, Erstellung von Projektanträgen und Angeboten
  • Koordination der Projektstrategie in Abstimmung mit den operativen Projektteams im Ausland
  • Unterstützung in der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Projektaktivitäten
  • Budgetmonitoring sowie Mitwirkung bei der Rechnungsprüfung und Abrechnung
  • Vor- und Nachbereitung von Beratungseinsätzen
  • Durchführung eigener Kontroll- und Beratungseinsätze in Projekten
  • Mitwirkung bei fachlichen und organisatorischen Querschnittsaufgaben innerhalb der Abteilung

 

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in Projekten der internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Organisationsgeschick, eine genaue und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Interkulturelle Kompetenz und Auslandserfahrung
  • Sehr gute Englisch- und/oder Spanisch-Sprachkenntnisse (Französisch oder Portugiesisch von Vorteil)
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit, verbunden mit der Bereitschaft zu Reisen
  • Freude an neuen Herausforderungen und an der Arbeit im intenationalen Team
  • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint)

 

Was wir bieten:

  • Frühzeitige Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben mit viel Gestaltungsmöglichkeiten
  • Spannende Themengebiete und Arbeiten im internationalen Kontext
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine marktgerechte Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten durch unser Gleitzeitmodell

 

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Einstellung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Projektreferent“, Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins ausschließlich per E-Mail bis zum 30.04.2021 an: bewerbung.international@dgrv.de

DGRV – Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.

Abteilung Internationale Beziehungen

Adenauerallee 121

53113 Bonn

www.dgrv.de/international

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungen unter:
https://www.dgrv.de/wp-content/uploads/2021/03/dsh_bewerbung.pdf
Eine unverschlüsselte E-Mail-Kommunikation über das öffentliche Datennetz unterliegt stets der Gefahr einer unbefugten Kenntnisnahme. Senden Sie uns daher vertrauliche Inhalte stets nur verschlüsselt bzw. passwortgesichert.    

[1] Bei allen Inhalten werden genderneutral alle Personen angesprochen.