KANN MAN AM SCHREIBTISCH DIE WELT VERBESSERN? NA LOGISCH.

In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bundesgeschäftsstelle/Auslandshilfe in Berlin


Referent IT (m/w/d) vorerst befristet auf 2 Jahre


Was Sie tun:

  • Sie erfassen die IT Bedarfe der Auslandshilfe in engem Austausch mit allen Länderbüros, der Global Support Unit und Bundesgeschäftsstelle.
  • Sie gleichen diese mit dem IT Set Up (Infrastruktur, operative Dienste, Support) der Johanniter ab und entwickeln den zukünftigen globalen IT Set Up der Auslandshilfe in engem Austausch mit der Johanniter IT.
  • Sie entwickeln die globale IT Strategie der Auslandshilfe in enger Abstimmung mit der Johanniter IT.
  • Sie unterstützen die IT Projekte der Auslandshilfe.
  • Ihr Wissen bringen Sie aktiv ein und treiben Anforderungsspezifikationen sowie Lösungskonzeptionen eigenständig voran.
  • Als Teil des Johanniter IT Kompetenzteams und der IT Leiter Tagung vertreten Sie die Interessen der Auslandshilfe.
  • Sie finalisieren die Richtlinie zur digitalen Sicherheit und halten deren Einhaltung nach.


Was Sie bringen:

  • Informatik/ Fachinformatik Studium oder Berufsausbildung in der IT.
  • 3-5 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Netzwerkorganisationen/Verbandsstrukturen.
  • Erfahrung in der Einhaltung gesetzlicher/behördlicher Anforderungen und organisatorischer Standards des Risikomanagements.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit.


Was Sie mitbringen:

  • Fähigkeit, mit Widerständen umzugehen und zielgerichtet zu bleiben.
  • Fähigkeit, kontinuierliche Verbesserungen voranzutreiben und neue Arbeitsweisen zu entwickeln.
  • Bereitschaft in Projektländer zu reisen, auch unter schwierigen Sicherheitsbedingungen.  
  • Sehr gute Fähigkeiten im Beziehungsaufbau, Einflussnahme und Verhandlungsgeschick.
  • Fließend Deutsch und Englisch.


Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches, wertschätzendes Betriebsklima
  • 13. Monatsgehalt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-DWBO Anlage Johanniter)
  • Finanzielle Zulage für kindergeldberechtigte Elternteile


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal bis spätestens 9.3.2021. Bitte nennen Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berück-sichtigt. Wir benötigen ein erweitertes Führungszeugnis (inkl. Vorstrafen- und Referenzüberprüfungen).
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Dörte Kleszcz, Personal Auslandshilfe Lützowstr. 94, 10785 Berlin Tel. 030 26997 323