WHH

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Arbeit, die spannend ist und eindeutige Ziele verfolgt? Herzlich Willkommen bei der Welthungerhilfe!

Wir sind eine der größten und angesehensten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Als politisch und konfessionell unabhängige Organisation gründen unsere wertebasierten Handlungen stets auf ethischen Grundsätzen. Unsere Vision ist klar: „Zero Hunger bis 2030“ - Wenn Sie gerne diese gemeinsame Mission vorantreiben wollen und uns im Kampf gegen den Hunger weltweit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als:

 

Nachwuchsfachkraft MEAL und Datenmanagement*


Dienstsitz Bonn   
 

Die Stelle ist zum 15. Februar 2021 zu besetzen und auf zwei Jahre befristet. Dienstsitz in den ersten 12 Monaten ist Bonn, Deutschland. Während der zweiten Hälfte der Vertragslaufzeit unterstützen Sie andere Organisationseinheiten und Länder im In- und Ausland in Ihrem Fachgebiet.
 

Als Nachwuchsfachkraft MEAL (Monitoring, Evaluation, Accountability and Learning) und Daten Management in unserer Sector Unit beraten Sie direkt die Kolleg*innen im In- und Ausland in den Bereichen digitale Datenerhebung, -management und -qualität sowie Analyse und Nutzung von Daten. Dazu gehören die Teilnahme an Beratungsaufträgen und Kapazitätsentwicklung, die Entwicklung und Konsolidierung von Datenprozessen und die Institutionalisierung von Lernerfahrungen.

 
Ihre wichtigsten Tätigkeiten

  • Systematisierung und Entwicklung von Unterstützungsdiensten auf den Gebieten der Datenmanagemet und Datenverarbeitung
  • Validierung und Verifizierung von Daten durch Beratung von Interessengruppen, Durchführung von Webinaren und Entwicklung von Prozessbeschreibungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Fragebögen für Umfragen und Bewertungen
  • Unterstützung bei der Auswertung und Aufbereitung von Daten (qualitative und quantitative Daten) aus verschiedenen digitalen Systemen (z.B. mobile Datenerfassung, Informationsmanagementsystem)


Ihr Profil

  • Hoch- oder Fachhochschulstudium in einem relevanten Fachgebiet
  • Kenntnisse in den Bereichen Monitoring, Kommunikation, Datenerhebung, Datenanalyse, Datenmanagement und Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit digitalen Datenverarbeitungs- und Analysewerkzeugen (z.B. mobile Datenerfassung, Werkzeuge zur Datenvisualisierung / BI-Tools)
  • Kenntnisse über die Gestaltung und Nutzung von Datenbanken wären wünschenswert
  • Bereitschaft und Fähigkeit in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in Gebiete mit unbeständiger Sicherheitslage
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift; Französischkenntnisse sind von Vorteil


Unser Angebot
 
Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung und das Arbeiten im Home-Office. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Sie unter Unsere Leistungen einsehen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 6. Dezember 2020 über unser Online Recruiting System. Ihre Ansprechpartnerin ist Ina Stepka.

 
*Die Welthungerhilfe schätzt Vielfalt und sorgt für ein inklusives Arbeitsumfeld, frei von Diskriminiernug. Wir freuen uns über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft.