Malteser International, das weltweite Hilfswerk des Malteserordens für humanitäre Hilfe, ist in über 25 Ländern Afrikas, Asiens und Amerikas für Menschen in Not, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung, tätig. Zu den Aufgaben von Malteser International gehören die weltweite Nothilfe im Katastrophenfall sowie die Realisierung von Wiederaufbaumaßnahmen mit der Verbindung von Nothilfe, Wiederaufbau und Entwicklung. Die christlichen Werte und die humanitären Prinzipien bilden die Grundlage der Arbeit in den Bereichen Nothilfe und Wiederaufbau, Gesundheit und Ernährung, Wasser, sanitäre Grundversorgung und Hygiene (WASH), Soziale Programme und Existenzsicherung sowie Katastrophenvorsorge.

Für einen Kurzzeiteinsatz in der Demokratischen Republik Kongo im Dezember 2020 suchen wir eine/n Medizinisch-technischen Radiologieassistent (m/f/d) - MTRA.

Malteser International unterstützt in der Demokratischen Republik Kongo die UN-Friedensmission United Nations Organization Stabilization Mission in the Democratic Republic of the Congo (MONUSCO) im Kapazitätsaufbau zur Diagnose und Behandlung von Tropenerkrankungen und Covid-19-Infektionen. In Ihrer Funktion als Trainer in einem zwei- bis dreiköpfigen Team schulen Sie im Rahmen einer Ausbildungsmission (ca. 7 Tage incl. An- und Abreise) medizinisches Personal der MONUSCO im Umgang mit Medizingeräten zur bildgebenden Diagnostik (v.a. mobiles Röntgengerät Amadeo M mini). Während der Zeit Ihres Einsatzes stellen Sie den sicheren und verwendungsgemäßen Gebrauch der Gerätschaften sicher und stehen dem medizinischen Personal der MONUSCO für Fragen zur Seite.

Ihre Aufgaben:

  • Einweisung und Ausbildung von medizinischem MONUSCO-Personal in Medizingeräten zur bildgebenden Diagnostik
  • Ausbildung von medizinischem MONUSCO-Personal im schonenden Transport und Lagerung von Patienten beim Röntgen
  • Ausbildung von medizinischem MONUSCO-Personal im verwendungsgemäßen und sicheren Gebrauch der persönlichen Schutzausrüstung beim Röntgenvorgang

Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Fortbildung als medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung
  • Berufliche Auslandserfahrung (vorzugsweise in einem Land Afrikas)
  • Hohes persönliches Engagement, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse Englisch (Sprachkenntnisse in Französisch sind von erheblichem Vorteil)

Wir bieten Ihnen:

  • Verdienstausfall im Angestelltenverhältnis (Erstattung des Gehalts über den Arbeitgeber) oder Honor bei selbständiger Rechnungsstellung
  • Übernahme von Flügen, Unterkunft, Verpflegungsmehraufwand sowie Tropentauglichkeitsuntersuchung (G35) und eventuell notwendiger Impfungen
  • Umfangreiche Auslandskranken- und Unfallversicherung
  • Einweisung in die entsprechenden Geräte durch den Hersteller (ein Tag)
  • Die Möglichkeit, neue berufliche und persönliche Erfahrungen im Bereich der internationalen humanitären Hilfe zu sammeln

 

Haben Wir Ihr Interesse geweckt?

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Ausbildungsurkunde, Lebenslauf mit zwei Referenzen) online bis zum 04.10.2020 mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit über unser Job Portal: https://bit.ly/3kc4yRv.

Bei Rückfragen zu der Position wenden Sie sich bitte unter dem Stichwort „MTRA MONUSCO“ an:

Frau Tabea Ax: tabea.ax@malteser-international.org.

 

Malteser International

Grüner Weg 12-14

50825 Köln

www.malteser-international.org