Über Global Citizen

Global Citizen ist eine globale Bewegung engagierter Menschen, die gemeinsam ihre Stimmen nutzen, um extreme Armut bis 2030 zu beenden. Global Citizen bietet hierzu Informationen rund um Kernthemen wie Ernährungssicherheit, Gleichberechtigung, Bildung, Umweltschutz und globale Gesundheit – und die Möglichkeit, sich gemeinsam für die Themen einzusetzen, die einem am Herzen liegen. Auf diesen Wegen mobilisiert Global Citizen eine große Community von Global Citizens, die zusammen Entscheidungsträger*innen aus Politik und Wirtschaft zum Handeln auffordert und finanzielle und politische und politische Zusagen für die Global Goals der Vereinten Nationen einfordert. 

Darüber hinaus unterstützt Global Citizen die Global Goals mit einzigartigen Event- und Aktionsformaten, wie den Global Citizen Festivals, für die Tickets nicht erwerblich sind, sondern durch politisches und soziales Engagement verdient werden. Seit Global Citizen im Jahr 2011 mit der Kampagnenarbeit begann, sind Global Citizens mehr als 25 Millionen Mal aktiv geworden. Diese Aktionen haben zu Zusagen von Regierungen, Institutionen und Unternehmen in Höhe von über 48 Milliarden US-Dollar geführt, die bis heute das Leben von 880 Millionen Menschen verbessert haben.

 

Aufgabenbereich
Als Advocacy Officer unterstützt du die politische Arbeit von Global Citizen in Deutschland. In enger Absprache mit der Deutschlanddirektorin wirst du geeignete Advocacy-Maßnahmen für Global Citizen entwickeln und durchführen. Du wirst im regelmäßigen Austausch mit internationalen Kolleg*innen stehen, um globale Kampagnen in Deutschland umzusetzen und voranzutreiben. Zusammen mit der Kampagnenkoordinatorin wirst du geeignete Kampagnenaktionen für den deutschen Markt entwerfen und Möglichkeiten schaffen, um den Stimmen von Global Citizens bei Entscheidungsträger*innen Gehör zu verschaffen. Deine Aufgaben werden u.a. umfassen:

  • Verfassen von Advocacy-Materialien wie z.B. Lobby-Briefen und Briefings
  • Terminvereinbarung und Vor- und Nachbereitung von Treffen mit politischen Akteur*innen
  • Unterstützung bei der Pflege und dem Ausbau von politischen Kontakten
  • Vorbereitung und Umsetzung von politischen Veranstaltung, z.B. parlamentarisches Frühstück
  • Monitoring politischer Entwicklungen und Recherche von relevanten Sachverhalten
  • Regelmäßiger Austausch mit Partnerorganisationen und Vertretung von Global Citizen in relevanten Arbeitsgruppen
  • Organisation von Petitionsübergabe an politische Akteur*innen und von anderen geeigneten Aktivitäten, die Global Citizens mit Entscheidungsträger*innen in Kontakt bringen
  • Überprüfung und Berichterstattung über die Umsetzung von Zusagen der Bundesregierung und anderen relevanten Stakeholdern
  • Umsetzung und Reporting von Förderungszielen in Germany
  • Unterstützung von globalen Kampagnen und Advocacy-Arbeit außerhalb von Deutschland wenn erforderlich

Erforderliche Qualifikationen

  • 1-3 Jahre Berufserfahrung in der politischen Arbeit und/oder der Entwicklungszusammenarbeit
  • Sehr gutes Verständnis des politischen Systems in Deutschland sowie gute fachliche Kenntnisse der Entwicklungszusammenarbeit und der Haushaltspolitik
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf muttersprachlichem Niveau sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Erfahrung im Umgang mit politischen Akteur*innen sowie mit externen Partnern 
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, fähig in einem stark dynamischen Team eng zusammenzuarbeiten
  • Fähigkeit, auch unter Zeitdruck sorgfältig, zuverlässig und ergebnisorientiert zu arbeiten

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, befristet bis zum 31.12.2021 mit der Option zur Verlängerung. Bitte reiche für deine Bewerbung deinen Lebenslauf und ein aussagekräftiges Anschreiben auf Englisch ein unter https://apply.workable.com/globalcitizen2030/j/FE95416C06/apply/