Stellenangebot: Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Lichtbrücke e.V. in Engelskirchen

Die Lichtbrücke e.V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation, die den Ärmsten in Bangladesch zu einem Leben in Würde verhelfen möchte und dazu zahlreiche Projekte umsetzt. Zur Finanzierung dieser Projekte organisieren wir mit unseren Partnern und Unterstützern vielfältige Aktionen.

Wir suchen zum 1. August / 1. September eine/n FSJ-ler, der die Öffentlichkeitsarbeit, aber auch andere Bereiche wie die Projektarbeit unterstützt. Die FSJ-Stelle bietet eine spannende Möglichkeit, vielfältige Einblicke in die Arbeit einer Organisation der Entwicklungszusammenarbeit zu gewinnen.

Zu den Aufgaben gehören:

im Bereich Öffentlichkeitsarbeit:

  • Mitwirkung an unserer Homepage: Aktualisierung und Erstellen von Texten,
  • Mitwirkung beim Auftritt der Lichtbrücke in den Sozialen Medien;
  • Unterstützung bei der Erstellung von Veranstaltungsberichten und Ankündigungen;
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen;

im Bereich Projektarbeit:

  • U.a. Unterstützung bei der Vorbereitung von Projektanträgen an das BMZ;

weitere Aufgaben

  • Mitwirkung bei Aktionen und Veranstaltungen (Sommerfest, Weihnachtsbasar u.a.);
  • Fair Trade / Unterstützung der Lagerverwaltung.

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter*in, der/die kommunikativ, offen und flexibel bei der Bearbeitung verschiedener Aufgaben ist. Bewerber*innen sollten sich gut in ein Team einfügen können. Sie sollten motiviert sein, andere Menschen zu unterstützen, und Interesse an entwicklungspolitischen Fragen haben. Gute Computerkenntnisse und Erfahrungen mit der Nutzung sozialer Medien werden vorausgesetzt. Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit und im sozialen Bereich (z.B. in der Jugendarbeit) sind erwünscht. Die Teilnahme an Wochenend-Aktionen ist erwünscht.

Kontakt:     H. Trechow (tel.:  02263-928139-3; E-Mail: holger.trechow@lichtbruecke.com)