Die gemeinnützige Tropenwaldstiftung OroVerde sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt


Fachreferent*in Tropenwald (m/w/d)


Seit mehr als 30 Jahren setzt sich OroVerde für den Erhalt der tropischen Regenwälder ein. In Regenwald-Schutzprojekten vor Ort entwickelt OroVerde Lösungen, wie Regenwaldschutz und nachhaltige Entwicklung Hand in Hand gehen können. In Deutschland wiederum fördert OroVerde durch Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit das Verständnis für globale Zusammenhänge und vermittelt, was jeder Einzelne zum Schutz der Regenwälder beitragen kann.


Ihre Aufgaben

  • Begleitung, Umsetzung und fachliche Steuerung unterschiedlicher Projekte in der Karibik, Mittelamerika und Asien. Dies umfasst regelmäßigen Kontakt zu Projektpartner*innen und regelmäßige Dienstreisen in die Tropen
  • Erstellung von sachlichen und finanziellen Zwischen- und Verwendungsnachweisen und Prüfung der Partnerberichte
  • Erarbeitung von Positionen und Stellungnahmen zu Themen des Tropenwaldschutzes und Vertretung von OroVerde Positionen gegenüber Dritten
  • Mitarbeit in den Netzwerken von OroVerde in Deutschland sowie auf der internationalen Ebene zu verschiedenen Fachthemen (z. B. entwaldungsfreie Lieferketten, Ökosystembasierte Anpassung, Waldwiederaufbau)
  • Mitarbeit zur Projekt- und Finanzmittelakquise für die weitere Projektarbeit von OroVerde


Ihre Kompetenzen

  • Studium in einem Themenfeld der Biologie, Forstwissenschaft, internationaler Naturschutz oder Entwicklungszusammenarbeit
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mit Projektkoordination im In- und Ausland sowie Tropentauglichkeit
  • fundierte Kenntnisse im Bereich tropischer Wälder und den Zusammenhängen zwischen den relevanten sozialen und gesellschaftlichen Faktoren, die in diesem Kontext eine Rolle spielen
  • Erfahrung in politischer Arbeit zu global relevanten Themen
  • hohe Kommunikations- und interkulturelle Kompetenz sowie Eigenverantwortung und Organisationsvermögen
  • solide Erfahrung im Projektmanagement, inklusive Erstellen von Anträgen und Berichten für unterschiedliche öffentliche und private Geldgeber
  • neben Deutsch sehr gute Kenntnisse in Spanisch und Englisch oder Französisch oder Indonesisch


Unser Angebot

Wir bieten anspruchsvolle und spannende Aufgaben in einem interdisziplinären Team in der Bonner Geschäftsstelle. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Eine langfristige Beschäftigung wird angestrebt. Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse) mit Ihren Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin richten Sie bitte bis 20.6. ausschließlich per E-Mail (bewerbung@oroverde.de) an OroVerde – Die Tropenwaldstiftung. Bei Übermittlung per E-Mail empfehlen wir den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei, wobei die Dateigröße 5 MB nicht überschreiten darf. Das Passwort sollte mit gesondertem E-Mail übermittelt werden.