Projektleitung Fundraising (m/w/d) (J1913FR)


für effektive Philanthropie und Entwicklungshilfe


Weltweit leben mehr als 800 Millionen Menschen in absoluter Armut und ihre Anzahl könnte durch den fortschreitenden Klimawandel weiter steigen. In den letzten Jahrzehnten sind mehrere Billionen Euro in Entwicklungsprojekte geflossen. Aber wie wirksam sind diese Entwicklungsprogramme? Welche Ansätze wirken, welche nicht und wie können diese verbessert werden?

Das Zentrum für Evaluation und Entwicklungsforschung/Center for Evaluation and Development (C4ED) vereint auf einzigartige Weise wissenschaftliche Forschung mit nachhaltiger globaler Entwicklungszusammenarbeit. Mit derzeit 60 Mitarbeitern in Europa, Asien und Afrika führen wir Wirkungsevaluationen durch und untersuchen mit wissenschaftlichen Methoden, welche Programme und Politiken für wen, wann und unter welchen Bedingungen greifen. Als gemeinnützige, unabhängige Forschungseinrichtung verwenden wir dafür eine Herangehensweise, für die 2019 der Wirtschaftsnobelpreis vergeben wurde.

Zur Verstärkung unserer eigenen philanthropischen Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika suchen wir für unsere Standorte in Deutschland und der Schweiz auf Honorar- und Erfolgsbasis

eine/n Expertin/en für Fundraising im Bereich des philanthropischen Engagements

zur Unterstützung bei der Einwerbung von Spenden und Zuwendungen.


Dafür wünschen wir uns eine charismatische und zielstrebige Persönlichkeit mit Erfahrung im Bereich Kommunikation und Fundraising, Interesse an Entwicklungszusammenarbeit und idealerweise Zugang zu Netzwerken potenzieller Philanthropen, Gönner, Stiftungen, sozialen Entrepreneuren und CSR in Deutschland und der Schweiz. Reisebereitschaft wird vorausgesetzt. Für Ihre Aufgaben sind außerdem sehr gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse wünschenswert.

Unsere Projekte umfassen unter anderem die Themen Kinderarbeit und kindliche Entwicklung, Bildung, Reduzierung von Armut, Hunger und Aufbau von sozialer Sicherung, Beschäftigung und Mikrofinanzierung, nachhaltige Landwirtschaft und Anpassung an den Klimawandel.

Darüber hinaus unterstützt C4ED den Transfer zwischen Wissenschaft und Entwicklungspolitik durch Weiterbildungsangebote, Konferenzen und Diskussionsforen und ist als einzige deutsche Organisation Partner des globalen Forschungsnetzwerks J-PAL (MIT/Harvard Universität), welches die aktive durchführende Forschung (Action Research) in der Entwicklungszusammenarbeit pionierhaft etabliert hat.

Wir bieten eine sinnstiftende Tätigkeit in einem der größten deutschen Forschungszentren für Entwicklungszusammenarbeit und Wirkungsforschung nach experimentellen Ansätzen. Unser internationales Team teilt die globale Vision einer nachhaltigen und ökologischen Entwicklung im globalen Süden ohne Armut und Hunger. Wenn Sie uns mit Enthusiasmus und Leidenschaft unterstützen möchten, laden wir Sie herzlich ein, sich zu bewerben.

Zuschriften per Mail an Professor Dr. Markus Frölich unter jobs@c4ed.org, oder per Post an Mannheimer Zentrum für Evaluation und Entwicklungsforschung gGmbH, z.Hd. Herrn Prof. Dr. Markus Frölich, O7, 3, 68161 Mannheim.