Stellenangebot

Medien- und Presseassistenz (m/w/d)

 

Möchten Sie die Medien- und Pressearbeit des international tätigen Hilfswerks action medeor e.V. unterstützen? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz zur Unterstützung unserer Medien- und Pressearbeit an unserem Standort in Tönisvorst. Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Die Arbeitszeit beträgt 20 Stunden im Rahmen einer 5-Tage-Woche.

Kein Mensch auf dieser Welt soll an einer behandelbaren oder vermeidbaren Erkrankung leiden oder sterben. Das ist die Vision von action medeor. Seit 1964 versorgt action medeor als Notapotheke der Welt Menschen in armen Regionen mit Medikamenten, medizinischen Verbrauchsmaterialien und Geräten. Bei Katastrophen und Krisen bringen wir innerhalb von 24 Stunden Notfallpakete in die betroffenen Regionen. Außerdem setzt sich action medeor gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen durch Aufklärung, Prävention und Ausbildung in langfristigen Gesundheitsprojekten für die Gesundheit von Menschen weltweit ein. Darüber hinaus wird mit der pharmazeutischen Fachberatung lokalem Gesundheitspersonal pharmazeutisches Wissen vermittelt, um unter anderem die lokale Herstellung von Medikamenten zu fördern.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Erstellung von Pressetexten aller Art (Pressemeldungen, Interviews etc.)
  • Ausbau und Pflege von Presseverteilern und Fotodatenbanken
  • Medienbeobachtung und Dokumentation von Publikationen
  • Unterstützung in der Koordinierung von Medien- und Interviewanfragen
  • Vorbereitung von Pressegesprächen und Pressekonferenzen
  • Abstimmung der Aktivitäten mit Marketing, Fundraising und Social Media

Wir erwarten:

  • Erfahrungen in den Bereichen Journalismus und/oder Öffentlichkeitsarbeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere beim Erstellen von Pressetexten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an aktuellen Gesellschaftsthemen und Freude an der Recherche
  • Identifikation mit den Zielen von action medeor e.V.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Selbstständige Mitarbeit in einer gemeinnützigen Organisation mit flachen Hierarchien und dadurch kurzen Entscheidungswegen, offenen Türen und einem lebendigen Teamgeist
  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem internationalen Umfeld in einem engagierten und kollegialen Team
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge nach einer dreijährigen Betriebs-zugehörigkeit
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Fortbildungsmöglichkeiten


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit der Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung vorzugsweise per Mail an:

Iris.Saretzki@medeor.de

Deutsches Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V.

St. Töniser Str. 21

47918 Tönisvorst