Data Specialist*

Bereich: Spendenmarketing & Gebermanagement, Vollzeit (39 Std. /Woche), ab sofort und unbefristet am Standort Bensheim

Als Data Specialist begleiten Sie die Weiterentwicklung der Ansprache bestehender und neuer Zielgruppen durch fundierte Analysen und die Aufbereitung von Daten.

Das bieten wir Ihnen

  • Sie erstellen Standard-Auswertungen und Analysen für das regelmäßige Reporting (Power BI) der CBM und unterstützen bei tiefergehenden, individuellen Analysen für spezifische Fragestellungen
  • Sie sorgen für Datenqualität und Datenkonsistenz der Datenbank (Salesforce), indem Sie Daten prüfen, bereinigen sowie Vorgaben für die Anwender erstellen und dokumentieren
  • Sie unterstützen die Entwicklung spezieller Analyse-Raster zu Fragestellungen der Akquise, Spenderbindung und Spenderreaktivierung und setzen diese um
  • Sie arbeiten aktiv an der Spendersegmentierung und an der Entwicklung zielgruppenspezifische Donor Journeys mit
  • Sie führen Daten-Importe und -Exporte durch

Das erwarten wir

  • Abgeschlossenes Studium (z.B. duales Studium der Wirtschaftsinformatik) oder abgeschlossene Ausbildung zum Informatikkaufmann/-kauffrau bzw. IT-Systemkaufmann/frau
  • Nachweisbare Erfahrung in der Bedienung von Auswertungstools für relationale Datenbanken (z.B. Targit, Power BI etc.)
  • Fundierte Kenntnisse in SQL-Programmierung
  • Routinierter Einsatz von MS Office und Standardapplikationen, sehr gute Excel Kenntnisse
  • Analytische Denkweise mit der Fähigkeit, komplexe Aufgabenstellungen rasch zu erfassen und innovative Lösungsvorschläge zu erarbeiten
  • Verständnis für Vertriebs- und Marketing-Fragestellungen
  • belastbare, kommunikative und zuverlässige Persönlichkeit mit Teamgeist und der Fähigkeit, selbständig Lösungswege zu erarbeiten
  • Identifizierung mit den christlichen Werten und dem Mandat der CBM

Die CBM als Arbeitgeber

  • In Bensheim an der Bergstraße arbeiten Sie in einer attraktiven Metropolregion und gleichzeitig dort, wo andere Urlaub machen
  • Ihre Arbeit ist ein aktiver Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderung weltweit
  • Sie arbeiten für eine der führenden Organisationen der internationale Entwicklungszusammenarbeit
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, barrierefreie Arbeitsplätze und Working-from-home
  • Die Vergütung basiert auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR) und weiteren, betrieblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 02.02.2020 per Online Bewerbung unter https://jobs.cbm.de/Data-Specialist-de-f181.html.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.
Wir legen besonderen Wert auf die Einhaltung der Maßgaben zum Kindesschutz.

*Eignung entscheidend, Geschlecht unerheblich.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Leonie Höhl

Tel.: (06251) 131-276