WHH

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Arbeit, die spannend ist und eindeutige Ziele verfolgt? Herzlich Willkommen bei der Welthungerhilfe!

Wir sind eine der größten und angesehensten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Als politisch und konfessionell unabhängige Organisation gründen unsere wertebasierten Handlungen stets auf ethischen Grundsätzen. Unsere Vision ist klar: „Zero Hunger bis 2030“ - Wenn Sie gerne diese gemeinsame Mission vorantreiben wollen und uns im Kampf gegen den Hunger weltweit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als:

 

Finanz & Prozesskoordinator*


Dienstsitz Bonn   
 

Die Teilzeit-Stelle (50%) ist schnellstmöglich zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet, mit guter Aussicht auf Verlängerung. Dienstsitz ist Bonn, Deutschland.
 

Ab März 2020 wird die Welthungerhilfe ein Programm zum Thema Forecast-Based-Financing mit dem Titel “Development and implementation of protocols for the implementation of prevention measures (EAP) for forecast-based drought relief financing in Madagascar, Zimbabwe and Kenya” durchführen. Als Finanz- and Prozesskoordinator für dieses Programm sind Sie für alle finanz- und prozessbezogenen Aktivitäten in enger Zusammenarbeit mit den Finanzmitarbeitenden in den Projektländern verantwortlich.

 
Ihre wichtigsten Tätigkeiten

  • Verwaltung von Finanzen und Prozessen im Zusammenhang mit der Einhaltung der Geberrichtlinien des Auswärtigen Amtes
  • Initiierung und Durchführung von Prozessen im Zusammenhang mit der Einrichtung, Unterzeichnung und Einhaltung der Serviceverträge und Partnerverträge
  • Qualitätssicherung für Berichte und Abschlüsse der Vertragspartner des Programms aus den Programmländern
  • Verwaltung von Prozessen und Finanzen bei Revisionen von Serviceverträgen und Partnerverträgen mit Vertragspartnern des Programms
  • Überwachen von Prozessen und Finanzen des Forecast-based Financing Programms im Zusammenhang mit der Einhaltung des Verhaltenskodex
  • Konsolidierung der Finanzübersicht über das Programmbudget und Monitoring der Budgetausgaben
  • Vorbereitung der Abschlussberichte für das Auswärtige Amt
  • Ansprechpartner für alle finanziellen und prozessbezogenen Fragen des Finanzpersonals der Landesbüros sowie Vertragspartner des Forecast-based Financing Programms
  • Finanzielle Koordination des Programms inkl. Cashflows und Prognosen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem relevanten Bereich sowie finanzadministrative Kompetenzen
  • Mindestens 3 jährige Berufserfahrung in der Nothilfe und/oder in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Erfahrung im Finanzmanagement von Programmen
  • Erfahrung im Durchführen von Programmen finanziert durch das Auswärtige Amt
  • Interkulturelle Kompetenz und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch, Französischkenntnisse von Vorteil


Unser Angebot
 
Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung und das Arbeiten im Home-Office. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Sie unter Unsere Leistungen einsehen können.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Januar 2020 über unser Online Recruiting System. Ihre Ansprechpartnerin ist Barbara Kürsten.

 
*Wir freuen uns über Bewerbungen von allen Personen, unabhängig von Geschlecht, Konfession oder Herkunft. Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt. Die im Text verwendete Schreibweise dient ausschließlich der besseren Lesbarkeit.