Die Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar (DKA) unterstützt jährlich über 500 Projekte in mehr als 20 Ländern. Damit werden über eine Million Menschen direkt erreicht. Finanziert werden Projekte in den Bereichen Kinder und Jugendliche, gesicherte Lebensgrundlagen und Menschenrechte sowie Zivilgesellschaft und Kirche im Dienst an den Menschen. Darüber hinaus sind wir im Bereich der entwicklungspolitischen Anwaltschaft, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Nähere Information finden Sie unter www.dka.at.

Die Katholische Jungschar der Diözese Innsbruck sucht ab 01. Dezember 2019 im Ausmaß von 20 Stunden/Woche eine/n

Referent/in für die Dreikönigsaktion

dem Hilfswerk der Katholischen Jungschar.

Aufgabenbereiche:

Bildungsarbeit zu Themen der Entwicklungspolitik und Weltkirche:

  • Planung und Durchführung von Workshops in Pfarren und Schulen
  • Planung und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen im Team und alleine
  • Planung und Durchführung von internen Fortbildungen der Katholischen Jungschar
  • Erstellung von pädagogischen Materialien zu entwicklungspolitischen Themen
  • Begleitung von Projektpartner/innen der Dreikönigsaktion in der Diözese Innsbruck

Koordination der Sternsingeraktion auf Diözesanebene:

  • Mitorganisation und Mithilfe bei Sendungsfeiern/Dankeskinos im Team
  • Infoveranstaltungen und Workshops für Kinder und Begleitpersonen
  • Verpackung und Versendung der Materialien an sämtliche Sternsinger/innengruppen der Diözese Innsbruck
  • Verwaltung von Spendenangelegenheiten, Datenbank und Website

Mitarbeit in Gremien der Katholischen Jungschar auf Diözesan- und Bundesebene, bei Veranstaltungen sowie
Vernetzungsarbeit.
Betreuung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen der Katholischen Jungschar.

Voraussetzungen:

  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • (Mehrjährige) Kenntnisse in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Interesse an Entwicklungszusammenarbeit und Jungschararbeit
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse, gutes Englisch von Vorteil
  • Zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und Wochenenden
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B erforderlich
  • Abgeschlossene Berufs- oder Schulausbildung
  • Identifikation mit den Inhalten und Werten der Katholischen Jungschar
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einer kirchlichen Organisation, positive Einstellung zur Katholischen Kirche

Wir bieten eine dynamische Arbeitsatmosphäre mit einem jungen Team, wo eigene Ideen und Projekte umgesetzt werden können. Das Entgelt entspricht dem KV der Diözese Innsbruck in der Gehaltsgruppe II/1 mit einem Mindestbruttobezug von EUR 2.568,00 / Monat auf Vollzeitbasis. Für eine exakte Berechnung werden Vordienstzeiten, mögliche Zulagen usw. gemäß KV berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 15. November 2019 an die Katholische Jungschar der Diözese Innsbruck, vorsitz.jungschar@dibk.at zuhanden Sabrina Messner.

Fragen beantworten wir gerne unter 0512/2230-4662 oder 0676/8730 4669. Die beiden Vorstellungstermine finden am 20.11.2019 und am 22.11.2019 jeweils ab 18:00 Uhr in der Riedgasse 9, 6020 Innsbruck statt.