GIZ

Projektmanager für Korruptionsbekämpfung (m/w/d)

JOB-ID: P0091V021J01

Bewerber mit Berufserfg. - Befristet

Tätigkeitsbereich

Das Bureau Independant Anti-Corruption (BIANCO) braucht Ihre Expertise für die Weiterentwicklung der Behörde und für die Koordination von Projekten, die durch nationale und internationale Partner technisch und finanziell unterstützt werden. Das BIANCO wurde 2004 gegründet, um eine nationale Antikorruptionsstrategie einzuführen. Insbesondere in den Bereichen Öffentliche Finanzen und Transfermechanismen an die Kommunen möchte  das BIANCO seine Aktivitäten intensivieren, um seine Wirkung im internationalen Vergleich zu verbessern.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung bei der strategischen Positionierung des BIANCO im nationalen und internationalen Umfeld 
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der internen Organisation
  • Koordination, Management und Evaluierung von Projekten
  • Unterstützung der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern, insbesondere mit Blick auf gemeinsame Antikorruptionsstrategien
  • Unterstützung bei der Teilnahme an internationalen Konferenzen
  • Fortbildung der Mitarbeiter/innen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Politik- oder Sozialwissenschaften oder eine andere für die Aufgabe geeignete Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Bekämpfung von Korruption in einem internationalen Umfeld
  • Regionalerfahrung und Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Verhandlungssicheres Französisch
Zusatzinformationen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit
  • Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz
  • Vermittlung zu lokalem Arbeitgeber als integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre - eine Verlängerung ist möglich
  • Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen

Hinweis: das Stellenangebot ist aktuell, es gibt keine Bewerbungsfrist.

Landesspezifische Hinweise erhalten Sie unter anderem vom Auswärtigen Amt https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit und über das Länder-Informations-Portal www.liportal.de.


Anmeldung: https://jobs.cimonline.de/index.php?ac=application&id=45548

Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.cimonline.de/?ac=jobad&id=45548&view=external