Sparkassenstiftung

 

Es reizt Sie, in Ecuador zu arbeiten?

Sie wollen etwas bewegen? Sie möchten gestalten und aufbauen?

Zur Unterstützung unseres Teams Lateinamerika suchen wir ab sofort am Standort Cuenca, Ecuador,


einen erfahrenen Sparkassen- oder Mikrofinanzexperten (m/w/d)


Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl.frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung) bis zum 28. April 2019 an bewerbung@sparkassenstiftung.de. Der Auswahlprozess findet voraussichtlich am 10. Mai 2019 in Bonn statt.

www.sparkassenstiftung.de


Das Projekt:

Das "Regionalprojekt zur Verbesserung des nachhaltigen Zugangs zu Finanzdienstleistungen durch die Stärkung von Bildungs- und Verbandsstrukturen in Südamerika" arbeitet in fünf Ländern der Region in folgenden Bereichen: duale Berufsausbildung, Erweiterung des Fortbildungsangebots, Verbandsstärkung und finanzielle Bildung.


Ihre Aufgaben:

  • Planung, Koordinierung, Dokumentation und Monitoring der Projektaktivitäten in Ecuador
  • Berichterstattung gegenüber der Regionalkoordination und dem Hauptsitz der Stiftung in Bonn
  • Planung und Controlling des Projektbudgets
  • Leitung eines lokalen Teams mit 3 Mitarbeitern
  • Beratung der Projektpartner
  • Entwicklung neuer Projektansätze


Ihr Profil:

  • min. 5 Jahre Arbeitserfahrung im Bereich der Finanzsystementwicklung oder Mikrofinanz
  • Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften
  • wünschenswert sind Erfahrungen im deutschen Sparkassen-System
  • Fach-, Führungs- und Projekterfahrung
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Proaktivität, diplomatisches Geschick, Empathie und Lernfähigkeit
  • sehr gute Spanisch- und Englischkenntnisse
  • Fachkenntnisse und Berufserfahrung in dualer Berufsausbildung/ Weiterbildung im Finanzsektor, ggf. Verbandsstärkung, finanzielle Bildung oder Digital Finance


Unser Angebot:

Sie sind Teil eines länderübergreifenden Teams in Lateinamerika und leiten ein eigenes lokales Team. Sie übernehmen Verantwortung für das Teilprojekt in Ecuador und berichten direkt an die Regionalkoordination in Mexiko. Die Tätigkeit ist mit regelmäßigen Reisen innerhalb Ecuadors und in andere lateinamerikanische Länder verbunden.

Ihr Einsatz beginnt idealerweise im Juli 2019 und ist zunächst auf 18 Monate befristet. Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Inka Rank (inka.rank@sparkassenstiftung.de).