GIZ

Forstwissenschaftler für Waldinventur und Forstplanung (m/w/d)

JOB-ID: P0092V027J01

Bewerber mit Berufserfg. - Befristet

Tätigkeitsbereich

Die Nationale Waldagentur (National Forestry Agency, NFA) benötigt Ihre Expertise für die Weiterentwicklung des Waldmanagements hin zu einer naturnahen Waldbewirtschaftung. Die Abteilung für Forstinventur der NFA ist unter anderem dafür zuständig, Inventurverfahren zu entwickeln und Forstmanagementpläne zu erarbeiten. Aktuell ist vorgesehen, ein modernes Forstinventur- und Managementplanungssystem aufzubauen, welches den Anforderungen einer naturnahen Waldbewirtschaftung entspricht. Dabei sollen insbesondere die Methoden für die Datenanalyse und für die Erstellung der Managementpläne weiterentwickelt werden. Außerdem soll die Abteilung bei der Weiterentwicklung der Organisationsstruktur unterstützt werden.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung bei der Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung eines modernen Waldinventursystems
  • Weiterentwicklung der Methoden und Instrumente für die Datenanalyse und die Forstmanagementplanung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Richtlinien über Managementpläne
  • Unterstützung bei der Organisationsentwicklung, insbesondere der Institutionalisierung der Forstmanagementplanung in der Nationalen Waldagentur
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss als Forstwissenschaftler/in, idealerweise mit Schwerpunkt in Waldinventur- und Forstplanung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Waldinventur und Forstplanung
  • Gute Kenntnisse in forstlicher Inventur- und Planungssoftware
  • Idealerweise Arbeitserfahrung in der Organisationsentwicklung
  • Verhandlungssicheres Englisch
Zusatzinformationen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit
  • Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz
  • Lokaler Arbeitsvertrag als integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre - eine Verlängerung ist möglich
  • Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen

Hinweis: das Stellenangebot ist aktuell, es gibt keine Bewerbungsfrist.

Landesspezifische Hinweise erhalten Sie unter anderem vom Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit


Anmeldung: https://jobs.cimonline.de/index.php?ac=apply&q=a5904f3f57272094b2c6e8bd6a9d86217d367b2e

Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.cimonline.de/?ac=jobad&id=42557&view=external