Ingenieure ohne Grenzen e.V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation, die sich mit der Lösung ingenieurtechnischer Aufgaben in Ländern des globalen Südens befasst. Zusammen mit lokalen Partnern planen wir technische Hilfsprojekte und führen diese gemeinsam mit ihnen vor Ort durch. Wir unterstützen durch Wissenstransfer andere Hilfsorganisationen und Bedürftige bei ingenieurspezifischen Fragestellungen und leisten sowohl im In- als auch im Ausland Forschungs- und Aufklärungsarbeit im Bereich nachhaltiger technischer Entwicklungszusammenarbeit.

Wir bieten eine Mitarbeit in der Abteilung Finanz- und Personalwesen in unserer Geschäftsstelle in Berlin an. Neben einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld und der Mitarbeit in einem engagierten Team bieten wir anspruchsvolle Aufgaben in einer dynamisch wachsenden Organisation.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

 

Ihre wichtigsten Aufgaben:

- Umsetzung des internen und externen Rechnungswesens inkl. Kosten-Leistungsrechnung

- Erstellung von periodischen Statusberichten für Geschäftsführung und Vorstand

- Prüfung von Reisekosten und Handkassen unserer bundesweiten Regionalgruppen

- Betreuung des Personalwesens (hpts. Bearbeitung Urlaubsanträge und Krankmeldungen)

- Kommunikation mit der Steuerberatung zur Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen

- Jahresabschlussarbeiten und Erstellung des Jahresabschlusses

- Unterstützung bei der Budgetplanung

- Ansprechpartner für das Büroteam zu Gemeinnützigkeitsrecht, Steuer- und Finanzfragen



Sie bringen mit:

- Kaufmännische Ausbildung im Personal- und Rechnungswesen, Steuerfachangestellte/r, Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung

- Mindestens drei Jahre Erfahrung im Finanzbereich

- Sicherer Umgang mit der Buchhaltungssoftware DATEV sowie sehr gute Excel-Kenntnisse

- Idealerweise Erfahrung im Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht

-  Selbstständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise

- Zuverlässigkeit und hoher Qualitätsanspruch auch bei termingebundenen Arbeiten

- Teamfähigkeit mit hoher Kooperations- und Einsatzbereitschaft


Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem flexiblen und vielseitigen Team
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit internationalem Bezug
  • Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und Qualifizierung
  • Flexible Arbeitszeiten, zentrale Bürolage im Stadtteil Prenzlauer Berg
  • Gehalt in Anlehnung an das Tarifsystem TV-L Berlin


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei (max. 5 MB) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer Verfügbarkeit bis spätestens 28.02.2019  per E-Mail an bewerbung@ingenieure-ohne-grenzen.org.

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an die Geschäftsleitung, Herrn Jan Papendieck, (jan.papendieck@ingenieure-ohne-grenzen.org).


Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Geschäftsführung

030/213 00 29-16

Greifswalder Straße 4

10405 Berlin