AMICAlogo

 

 

 

 

 

AMICA e.V. ist eine international tätige Frauenrechts- und Hilfsorganisation, die Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisenregionen unterstützt. In Kooperation mit unseren Partnerorganisationen verfolgen wir mit unserer Arbeit das Ziel, das Selbstbewusstsein und die Kraft von Frauen und Mädchen zu stärken und sie dabei zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, Traumatisierungen zu bewältigen und aktiv zum Frieden und zur Versöhnung in der Gesellschaft beizutragen. Unsere Arbeit basiert auf dem Ansatz Hilfe zur Selbsthilfe. Derzeit ist AMICA im Libanon, in Libyen, in der Ukraine, in Bosnien und Herzegowina und in Deutschland aktiv.

Wir suchen für unsere Geschäftsstelle in Freiburg baldmöglichst eine

 

Projektassistenz im Bereich Auslandsprojekte/Libyen (m/w/d)

 

in Teilzeit (20h/Woche), zunächst befristet bis 31. Oktober 2021

 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Sie unterstützen die Projektleitung für Libyen bei ihren Aufgaben der Programmplanung und -umsetzung.
  • Sie sind verantwortlich für das Finanzcontrolling und unterstützen die Projektleitung bei der Projektabrechnung an Zuwendungsgeber.
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Organisation von Trainings im Ausland.
  • Sie übernehmen Rechercheaufgaben sowie allgemeine administrative Aufgaben.
  • Sie führen kleinere Übersetzungstätigkeiten durch (Arabisch – Deutsch/ Englisch).
  • Sie übernehmen allgemeine Aufgaben im Bereich Büroorganisation und Verwaltung.

 

Unsere Anforderungen an Sie           

  • Sie haben einen Hochschulabschluss oder eine kaufmännische Ausbildung.
  • Sie verfügen über Erfahrung in der internationalen Zusammenarbeit und/oder der nationalen/internationalen NRO-Szene.
  • Sie haben Kenntnisse im internationalen Projektmanagement und in der Finanzadministration geberfinanzierter Projekte.
  • Sie verfügen über sehr gute Arabischkenntnisse (gerne Muttersprachler*in) sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Sie sind bereit zu Reisen in den Mittleren Osten und Nordafrika (ca. 2-3 pro Jahr zu Trainingszwecken).
  • Sie verfügen über interkulturelle Kommunikationsfähigkeit und eine hohe Genderkompetenz.
  • Sie haben umfassende Kenntnisse der MS-Office-Programme (Word/Excel).
  • Sie überzeugen durch eine teamorientierte, selbständige Arbeitsweise, Kommunikationsstärke und verfügen über organisatorisches Geschick.
  • Sie identifizieren sich mit den Anliegen und Zielen von AMICA e.V.

 

Unser Angebot

Wir bieten die Möglichkeit zur Mitarbeit in einer innovativen, international tätigen Frauenorganisation. Sie erwartet eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten und kompetenten Team mit flachen Hierarchien, Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräumen für Ihre kreativen Ideen sowie flexiblen Arbeitszeiten.

Bei Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 01.02.2019 an jobs@amica-ev.org, z.Hd. Cornelia Grothe. Betreff: Assistent*in. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in KW 7 und 8 statt. Bei inhaltlichen Rückfragen zur Stelle können Sie sich gerne an mena@amica-ev.org wenden.