HORIZONT3000 ist als österreichische Organisation für Entwicklungszusammenarbeit auf die Durchführung von Projekten und die Entsendung von Fachleuten in Länder des globalen Südens spezialisiert.

Für einen zweijährigen Projekteinsatz suchen wir eine/n

Kampala, Uganda


Berater/in für Wissensmanagement


HORIZONT3000 unterstützt in Ostafrika zahlreiche lokale Partnerorganisationen, die Projekte in den Sektoren Bildung, Menschenrechte & Zivilgesellschaft sowie ländliche Entwicklung & Management natürlicher Ressourcen umsetzen. Um die institutionelle Leistungsfähigkeit, die Effizienz und die Profilbildung von Projektpartnern zu stärken sowie den Erfahrungsaustausch unter den Projektpartnern zu erhöhen, setzt HORIZONT3000 gezielte Maßnahmen zur Verbreitung von Wissen und Erfahrungen über das Wissensmanagementprojekt KNOW-HOW3000 um. Um das lokale Team von HORIZONT3000 in Kampala zu stärken suchen wir ab sofort einen/e Berater/in, die das KNOWHOW3000 Projektteam in unserem Regionalbüro in der Implementierung und Dokumentierung des Programmes sowie ausgewählte Partnerorganisationen von HORIZONT3000 beim Aufbau und der Weiterentwicklung ihrer Strukturen und Prozesse für Wissensmanagement unterstützt.

Gesuchte Berufe
Experte/in für Wissensmanagement


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Programmverantwortlichen im Regionalbüro von HORIZONT3000 in Kampala in der Planung und Umsetzung des KNOWHOW3000-Projekts (inhaltliche und methodisch Planung, Umsetzung und Dokumentation von Learning and Sharing Events, Trainings, Exchange Visits,...);
  • Unterstützung von Partnerorganisationen in Ostafrika im Aufbau und der Weiterentwicklung ihrer Strukturen und Prozesse für Wissensmanagement;
  • Unterstützung in der Einführung von Methoden und Tools zur Wissenssicherung, Analyse, Aufbereitung und Weitergabe;
  • Dokumentation von „good practices“ und „Learning from Failure“-Erfahrungen auf Projekt-, Organisations-  und Sektorebene;
  • Transfer von Erkenntnissen in Wissensmanagementsystemen.


Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung (FH, Universität oder Vergleichbares) im Bereich Wissensmanagement,
  • Informationstechnologie/Informationsmanagement, Kommunikations- oder Medienwissenschaften, oder vergleichbarer Richtungen;
  • Fundierte Berufserfahrung im Wissensmanagement und/oder Projektmanagement;
  • Erfahrung mit Methoden der Aufbereitung und Vermittlung von Wissen und Erfahrungen;
  • Erfahrung in der Organisation und Leitung von Workshops und mit Methoden des Capacity Development (Peer learning, Coaching, Mentoring);
  • Sehr gute Moderationsfähigkeiten;
  • Sehr gute Selbstorganisation und Koordinationsfähigkeiten;
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, sicheres und freundliches Auftreten;
  • Hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität und interkulturelle Sensibilität runden Ihr Profil ab.


Nähere Informationen zu weiteren offenen Stellen, sowie zu den finanziellen Leistungen, finden Sie unter www.horizont3000.at/FAQ. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte online über unsere Homepage direkt bei der ausgeschriebenen Stelle versenden.


Jetzt bewerben


Projektumfeld

Bei diesen sogenannten „Springereinsatz“ unterstützt der/die Berater/in mehrere lokale Partnerorganisationen in Uganda. Der ständige Arbeitsplatz wird im Büro von HORIZONT3000 in Kampala eingerichtet, bis zu einem Viertel der Arbeitszeit wird der/die Berater/-in bei den Partnerorganisationen in Uganda verbringen.

Lage/Verkehrsverbindungen

Kampala liegt im Süden Ugandas, direkt am Lake Victoria. Der Verkehr ist in Kampala, wie in allen Metropolen Afrikas, sehr dicht; mit stundenlangen Staus muss gerechnet werden. Überlandstraßen sind gut ausgebaut. Der internationale Flughafen Entebbe liegt ca. 35 km außerhalb der Stadt und bietet gute Flugverbindungen in die Nachbarländer und nach Europa.

Klima

Das Klima in Uganda ist das ganze Jahr über angenehm. Dank seiner Höhenlage hat Uganda, insbesondere Kampala, ein gemäßigt-tropisches Klima, das wegen der Lage am Äquator kaum jahreszeitliche Temperaturschwankungen aufweist. Die medizinische Versorgung ist sehr gut.

Wohnsituation

Verglichen mit anderen afrikanischen Hauptstädten ist die Wohnsituation in Kampala moderat.

Sicherheit

Kampala ist verglichen mit anderen afrikanischen Metropolen wie Nairobi oder Johannesburg relativ sicher. Grundregeln zur Sicherheit und dem eigenen Schutz sind zu beachten.

HORIZONT3000 – Österreichische Organisation für Entwicklungszusammenarbeit
A-1160 Wien, Wilhelminenstraße 91/IIf, Tel. +43 1 503 00 03,
www.horizont3000.at