Die international tätige Hilfsorganisation ADRA Deutschland e. V. führt weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe durch. ADRA Deutschland ist Teil eines globalen föderalen Netzwerkes in 130 Ländern.


ADRA Deutschland sucht zum 1.02.2019 eine


erfahrene Projektfinanzfachkraft für den Bereich Programme (Dienstort ist Weiterstadt) 100% Stelle


Bewerbungsfrist 31. Dezember 2018


Aufgabenbereiche der Projektfinanzfachkraft: 

  • Supervision der Fondseingänge und Fondweiterleitungen
  • Supervidieren des Finanz-Monitorings (Finflow) der Partner, Mittelanforderungen überprüfen und auf Einhaltung der Verausgabungsfristen achten
  • Beachtung/Einhaltung der Finanzrichtlinien der Drittmittelgeber (DG DEVCO, DG ECHO, BMZ, AA) sowie die Beratung der Länderkoordinatoren und Partner
  • Begleitung externer Audits (z.B. Erstellung von ToRs nach Gebervorgaben und internationalen Standards)
  • Budgetkontrolle und Kostenzuordnung nach Haupt- und Nebenbudgets
  • Belegbuchung entsprechend den Gebervorgaben
  • Erstellung des finanziellen Teils für Zwischennachweise (ZN) und Verwendungsnachweise (VN) in koordinierter Absprache mit den Koordinatoren und den Abteilungsleitern
  • Erstellung, Aktualisierung von Trainingsmaterial zum Thema Finanzen und Berichterstattung (für internen und externen Gebrauch)
  • Führung eigenständiger Kommunikation mit den ADRA Partnern im Finanzbereich
  • Berichterstattung an die Abteilungsleiter/innen der Programmabteilungen
  • Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen: Programmabteilungen, Finanzabteilung, Controlling Abteilung


Zusatzaufgaben nach Bedarf bzw. auf Anfrage:

  • Bereitschaft zu Auslandsreisen zur Durchführung von Finanz- und Antikorruptions-schulungen bei ADRA Partnern vor Ort
  • Einweisung der Partner in Geberrichtlinien, einschließlich Belegaufbereitung, Erfassung und Finanzberichterstattung
  • Finanz-Monitoring der ADRA Partnern vor Ort; Prüfung der Buchungsabläufe, Belegerfassung und interner Kontrollmechanismen


Anforderungen:

Als qualifizierte/r Bewerber/in verfügen Sie über:

  • ein (Fach-)Hochschulstudium oder eine äquivalente kaufmännische Ausbildung mit zusätzlichen Kenntnissen im Finanzmanagement
  • 5 Jahre Berufserfahrung im Finanzmanagement von Nichtregierungsorganisationen oder internationalen Organisationen im Idealfall mit Multi-Geberprogrammen (Konsortialprogrammen)
  • Erfahrung in der Entwicklung, Verwaltung und Überwachung von Finanz- und Buchhaltungssystemen, Richtlinien und Verfahren im Einklang mit nationalen (BMZ, AA) und internationalen Geberanforderungen
  • Auslandserfahrungen im Kontext der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe sind von großem Vorteil
  • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch sind erforderlich; von Vorteil ist eine weitere Sprache (frz.)
  • ausgezeichnete IT-Fähigkeiten, insbesondere Excel und die Vertrautheit mit Buchhaltungssoftware (Microsoft Dynamics NAV)
  • Bereitschaft sich herausfordernden Arbeitsbedingungen zu stellen und ADRA Partnern Verständnis und Empathie entgegen zu bringen
  • sicheres Auftreten und Repräsentationsfähigkeit, sowie diplomatisches Verhandlungsgeschick runden ihr Profil ab.

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an sekretariat@adra.de.