Über ONE:

ONE ist eine entwicklungspolitische Lobby und Kampagnenorganisation, die sich, mit mehr als 9 Millionen Menschen auf der ganzen Welt gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten, insbesondere in Afrika, einsetzt.  Wir glauben, dass es im Kampf gegen die Armut nicht um Charity geht, sondern um Gerechtigkeit und Gleichberechtigung. Ob Lobbyarbeit in den Hauptstädten der Welt oder innovative Graswurzelkampagnen, ONE ruft die Regierungen dazu auf, mehr zu tun, um HIV/Aids und andere vermeidbare und behandelbare Krankheiten in den ärmsten Ländern der Welt zu bekämpfen.  Wir stärken Frauen und Mädchen, erweitern den Zugang zu Energie und kämpfen für mehr Transparenz, um sicherzustellen, dass die Regierungen ihren Bürgern gegenüber rechenschaftspflichtig sind. Mitbegründet von dem U2-Frontsänger Bono, steht ONE keiner politischen Richtung nah und wird von einzelnen Philanthropen und Unternehmen finanziert.

Die Unterstützer*innen von ONE sind unerlässlich für unsere Arbeit. Sie kommen aus allen Lebensbereichen und aus dem gesamten politischen Spektrum. Sie sind Künstler*innen und Aktivist*innen, Glaubens- und Wirtschaftsführer*innen, Studierende und Wissenschaftler*innen. Sie handeln Tag für Tag - organisieren, mobilisieren, klären auf und setzen sich ein, damit die Menschen nicht nur überleben, sondern auch in Würde leben können.

Die ONE Teams in Washington D.C., New York, London, Johannesburg, Brüssel, Berlin, Paris, Ottawa und Abuja, setzen sich gemeinsam ein, um Regierungen aufzuklären und zu beeinflussen, um Millionen von Leben zu retten und deren Umstände zu verbessern. 

Ihre Chance:

Als Policy & Advocacy Praktikant*in werden Sie in Berlin mit dem Team zusammenarbeiten, um unsere politikbezogenen Aktivitäten zu unterstützen. Das Praktikum dauert vier Monate - der 27. August ist der bevorzugte Starttermin. Die Praktikumsstelle ist vergütet und als Praktikant*in werden Sie 40 Stunden pro Woche arbeiten. Ihre Vorgesetzte ist die Policy & Advocacy Managerin.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Advocacy-Managerin durch das Verfassen und Korrekturlesen von Briefings, Briefen, Hintergrundinformationen, Blogs etc.
  • Sie übersetzen Materialien wie Briefings, Briefe und Beiträge auf der Website wie Blogs etc.
  • Sie aktualisieren Briefing-Materialien.
  • Sie recherchieren zu Themen, Statistiken und politischen Akteuren.
  • Sie beobachten relevante parlamentarische und staatliche Prozesse.
  • Sie erstellen Zusammenfassung und Analyse von Berichten, die für die Themen und Prozesse von ONE relevant sind.
  • Sie unterstützen administrative Aufgaben, z.B. Emailversand, Protokollierung etc.
  • Sie unterstützen bei der Logistik von Meetings, Konferenzen, etc.

Ihr Profil:

  • Sie sind Student oder Absolvent der Entwicklungspolitik, der Internationalen Beziehungen, der Politikwissenschaft oder verwandter Gebiete.
  • Sie haben gute Kenntnisse über parlamentarische Prozesse.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie haben gute Kenntnisse der Entwicklungsdebatten in Deutschland und der relevanten deutschen Akteure.
  • Sie haben Erfahrungen in der Arbeit mit entwicklungsbezogenen Texten und Recherchen.
  • Praxiserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über gute organisatorische Fähigkeiten, können Prioritäten setzen und auch in einem sich rasch verändernden Umfeld erfolgreich arbeiten.
  • Sie sind genau, zuverlässig und haben ein Auge fürs Detail.
  • Sie haben die Bereitschaft, flexibel zu arbeiten und Aufgaben positiv und proaktiv anzugehen.
  • Sie haben ein starkes Gespür für Teamarbeit und Zusammenarbeit.
  • Sie haben MS Office Kenntnisse (Outlook, Word, Excel, PowerPoint).
  • Sprachkenntnisse: Deutsch als Muttersprache. Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Was wir Ihnen bieten:

Die fantastische Gelegenheit, mit einer gut sichtbaren, aufgabenorientierten Organisation in einer äußerst unterstützenden Arbeitsumgebung einen großen Einfluss auf die Welt auszuüben.

Und noch viel mehr!!!!

 

Allgemeine Hinweise:

Wenn Sie bereit sind, sich dem Kampf gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten anzuschließen, reichen Sie bitte bis zum 30. Juni 2018 einen Lebenslauf und ein Anschreiben in deutscher Sprache bei ONE jobs (https://www.one.org/de/jobs/policy-advocacy-intern/) ein.

ONE ist bestrebt, den Bewerber*innen eine angemessene Versorgung zu bieten. Wenn ein Bewerber mit einer Behinderung eine Unterkunft benötigt, um sich für eine Stelle bewerben zu können, kann er diese mündlich oder schriftlich beantragen (bitte besuchen Sie die Seite Kontakt im Internet; www.one.org/us/about/contact/).  ONE wird Anfragen nach einer angemessenen Unterkunft bearbeiten und, wo angemessen, schnell und effizient bearbeiten.

 

Aufgrund der großen Anzahl von Anfragen, die ONE erhält, bedanken wir uns bei allen Kandidaten für ihr Interesse, jedoch werden nur diejenigen kontaktiert, die für ein Vorstellungsgespräch ausgewählt wurden. 

Nur Bewerber*innen, die uneingeschränkt in Deutschland arbeiten dürfen, sollten sich bewerben.