Wir sind Survival, die globale Bewegung für die Rechte indigener Völker. Wir helfen indigenen Völkern ihr Leben zu verteidigen, ihr Land zu schützen und ihre Zukunft selbst zu bestimmen.

Für unser Berliner Büro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz der Büroleitung (m/w).

Wir bieten dir die einzigartige Möglichkeit, Survivals Arbeit im deutschsprachigen Raum zu prägen. Im kleinen Team und in enger Abstimmung mit der Büroleitung erhöhst du die Reichweite unserer Kampagnen und das Bewusstsein für indigene Völker. Du mobilisierst und begleitest unsere Unterstützer*innen, verbesserst die Kommunikation nach Außen und erschließt neue Zielgruppen.

Die Stelle bietet eine große Aufgabenvielfalt und viel Potenzial für die eigene berufliche Entwicklung.

In der Position wirst du an allen Aspekten von Survivals Arbeit in Deutschland beteiligt. Deine Arbeit umfasst vor allem alltägliche Aufgaben wie die Beantwortung von Anfragen, Betreuung von Datenbanken, administrative Tätigkeiten und die Kommunikation mit anderen Survival-Büros.

Dein Profil:
Bedingung für eine erfolgreiche Bewerbung ist eine hohe Identifikation mit Survivals Zielen. Wir suchen eine motivierte und lernbereite Person, die als Teil unseres Teams mit Genauigkeit, Effizienz. Kreativität und Angriffslust den Kampf gegen die Vernichtung indigener Völker voranbringt.

• Eigeninitiative, eine zielorientierte und genaue Arbeitsweise und gutes Zeitmanagement;
• Ausgezeichnetes schriftliches Ausdrucksvermögen sowie motivierender und prägnanter Schreibstil;
• Die Fähigkeit, mit schwierigen und frustrierenden Situationen umgehen zu können;
• Kommunikationsstärke und ein überzeugendes Auftreten;
• Erfahrungen in der Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil;
• Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und Adobe Creative Suite sind von Vorteil;
• Deutsch auf muttersprachlichem Niveau sowie sehr gute Englischkenntnisse;
• Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation.

Deine Aufgaben umfassen unter anderem:
• Beantwortung und Verwaltung von Anfragen, insbesondere von Unterstützer*innen und Ehrenamtlichen;
• Identifikation von Zielgruppen und zielgerichtete Ansprache mit Survivals Inhalten und Kampagnen;
• Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten für Survivals Newsletter und Webseite sowie in sozialen Medien und auf externen Plattformen;
• Übersetzungen vom Englischen ins Deutsche sowie Korrekturen von Texten anderer Mitarbeiter*innen;
• Kommunikation mit anderen Survival-Büros;
• Zuarbeit für die Geschäftsführung.

Wir bieten:
• eine zunächst auf ein Jahr befristete Stelle, eine Verlängerung wird angestrebt;
• internationales Arbeitsumfeld;
• 35h/Woche (Mo-Fr 10-18 Uhr mit 1h Pause);
• eine Anfangsvergütung in Höhe von 1.750€ Monat (brutto).

Survival ist eine der dynamischsten Kampagnen-Organisationen im Bereich Menschenrechte. Du wirst mit einem internationalen Team in fünf Büros arbeiten, das leidenschaftlich dafür kämpft den Status-Quo zu ändern, um Menschenrechte für indigene Völker zu sichern.

Wenn du glaubst, dass du die richtige Person für uns bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung bis zum 03.06.2018.

Bitte richte deine Bewerbung in Englisch in einem PDF-Dokument mit Anschreiben (1 Seite), Lebenslauf und unserem ausgefüllten Bewerbungsbogen per E-Mail an info@survivalinternational.de. Viel Erfolg!