„welt-sichten“ ist ein Monatsmagazin zu Entwicklungsländern und globalen Fragen. Es wird herausgegeben von einem Verein, dem kirchliche Entwicklungswerke aus Deutschland und der Schweiz angehören. Die Redaktion in Frankfurt am Main sucht zum 1. September 2018

einen Volontär (m/w)


Wir erwarten Neugier, Skepsis gegenüber einfachen Antworten und Freude an gründlicher Arbeit mit Texten. Voraussetzungen für eine Bewerbung sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, Kenntnisse der Entwicklungspolitik, erste Erfahrungen im Journalismus, gute Englischkenntnisse und die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche. Kenntnisse der Ökumene und weiterer Sprachen sind von Vorteil.

Wir bieten eine zweijährige journalistische Ausbildung, zu der ein Volontärskurs und mehrere Praktika bei anderen Medien gehören, sowie ein Gehalt in Anlehnung an den Tarifvertrag für Tageszeitungen.

Bewerbungen bis zum 23. Mai 2018 bitte an:

Redaktion welt-sichten, Herrn Bernd Ludermann,
Emil-von-Behring-Straße 3, 60439 Frankfurt am Main, Tel. 069/58098-138;
redaktion@welt-sichten.org