Die Evangelische Mission in Solidarität (EMS) ist ein Zusammenschluss von Kirchen und Missionsgesellschaften in Asien, Afrika, dem Nahen Osten und Europa. Wir setzen uns ein für eine bessere Lebensqualität weltweit. In der Geschäftsstelle in Stuttgart arbeiten derzeit ca. 45 Kolleginnen und Kollegen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Sachbearbeiter/in Ostasien- und Afrika-Verbindungsreferat 100%


(die Stelle kann auch als zwei 50% Stellen besetzt werden)


Ihre Aufgaben:

  • Administrative Organisation im Verbindungsreferat, inkl. Besucherprogramme (u.a. selbständiges Bearbeiten anfallender Vorgänge und Anfragen, Sekretariatsarbeiten)
  • Administrative Unterstützung und organisatorische Vorbereitung von Sitzungen und Veranstaltungen
  • Entgegennahme von Telefonaten und persönlichen Anfragen, sowie deren Weiterleitung
  • Administrative und organisatorische Unterstützung des Geschäftsführers der Deutschen Ostasienmission (DOAM)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Unterlagen und Materialien
  • Absprache und Koordination von Terminen
  • Übersetzungen und Protokolle


Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und erste praktische Erfahrung
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Systematische Arbeitsweise und Fähigkeit zum Organisieren
  • kommunikative und selbstständige Arbeitsweise
  • Interesse an Mission und Ökumene, sowie interkulturellen Beziehungen


Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Flexibilität, Engagement und eigenständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet im internationalen Umfeld und eine gute Arbeitsatmosphäre. Die Bezahlung erfolgt nach KAO/TVöD. Die Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen ist Voraussetzung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 09.02.2018 an:

Evangelische Mission in Solidarität e.V.
Petra Christophel
Vogelsangstraße 62
D-70197 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 636 78 -64
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ems-online.org