HAD Logo

 

 

 

 

Die Hilfsorganisation HelpAge Deutschland e.V. sucht jeweils für drei Monate ab April 2018, Juli 2018 und Oktober 2018 eine/n

 

Praktikant/in im Projektbereich

 

Als entwicklungspolitisches und humanitäres Hilfswerk fördert HelpAge Deutschland die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Rechte älterer Menschen. Unsere internationalen Projekte und Programme sollen älteren Menschen Anerkennung, finanzielle Absicherung, Wohlergehen und ein Leben in Würde ermöglichen. HelpAge Deutschland ist Partner des weltweiten Netzwerkes HelpAge International. Wir decken mit unserer Projektarbeit die Bereiche humanitäre Hilfe, Übergangshilfe und EZ ab. Thematische Schwerpunkte sind dabei Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung, Flucht, Gesundheit, Rechte älterer Frauen und Männer, Livelihoods, soziale Sicherung und Katastrophenprävention.

 

Mögliche Aufgabenbereiche Ihres Praktikums:

  • Unterstützung der Antragsstellung und Berichterstattung an AA, BMZ, ADH und andere Geber in den Regionalbereichen Afrika, Lateinamerika, Naher Osten und Asien
  • Unterstützung bei der Projektbegleitung, dem Monitoring, der Auswertung sowie der Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Projekte, auch in Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen, Regional- und Länderbüros sowie Netzwerk-Partnern in London
  • Pflege und Weiterentwicklung der Projektdatenbank
  • Aufarbeitung von Projektinformationen für diverse Spendenplattformen
  • Erstellung eines Konzepts für Stiftungs-Fundraising
  • Recherche für und Mitarbeit an Fachpublikationen in den Bereichen Alter, Gesundheit, Flucht etc.
  • Unterstützung bei der Außendarstellung (Projektdarstellung auf der Webseite, Broschüren etc.) und Erstellung von internen Textvorlagen und Berichten

 

Ihr Profil:

  • Bereitschaft, sich mit dem Themenkomplex Alter – Inklusion – EZ & Humanitäre Hilfe auseinanderzusetzen
  • gutes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten
  • kommunikative Kompetenz und sichere englische sowie sehr gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und eigenständiges Arbeiten
  • interkulturelle Kompetenz und Sensibilität
  • möglichst erste Auslandserfahrung in der humanitären Hilfe oder der EZ (z. B. durch Praktika)
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office Word und Excel

 

Wir bieten:

  • einen intensiven Einblick in verschiedene Arbeitsbereiche des Programmbereichs
  • Mitarbeit in einem freundlichen, sehr engagierten und motivierten Team
  • ein spannendes und multikulturelles Arbeitsumfeld
  • die Gelegenheit, interessante und anspruchsvolle Aufgaben zu übernehmen

 

Die Praktikumsstelle ist auf 3 Monate in Vollzeit angelegt. Für das Praktikum bieten wir eine Aufwandsentschädigung von 450 Euro monatlich. Die Stelle ist jeweils ab dem 01.04.2018, 01.07.2018 und 01.10.2018 frei.

 

Bewerben Sie sich!

Bewerbungen sind jederzeit willkommen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben und Ihrem Lebenslauf unter Angabe des möglichen/gewünschten Zeitraums Ihres Praktikums an: 

Carolin Reintjes, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!