GIZ

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Wir suchen für den Standort Pakistan/Islamabad eine/n

Leiter (m/w) Finanzierung Agenda 2030


JOB-ID: 35336


Tätigkeitsbereich

Das deutsch-schweizerische Kooperationsvorhaben zielt darauf ab, dezentralisierte Strukturen und dialogorientierte Systeme zur Dienstleistungserbringung für die Bedarfe der Bürger/innen in Khyber-Pakhtunkhwa (KP) und Punjab zu verbessern. Das Handlungsfeld Stärkung lokaler Regierungsstrukturen unterstützt die lokalen Verwaltungen, gewählte Räte und die Kommunalministerien in KP und Punjab darin, ihre Leistungsfähigkeit in ausgewählten Kernprozessen wie der partizipativen Entwicklungsplanung und Haushaltserstellung und -umsetzung zu verbessern. Das Vorhaben wurde vom BMZ im Zuge des Initiativprogramms Agenda 2030 beauftragt, Pakistan bei der Umsetzung seines Aktionsplans zu den Sustainable Development Goals (SDGs) zu unterstützen.


Ihre Aufgaben

Als Teamleiter/in Finanzierung Agenda 2030 beraten Sie die Pakistanischen Partnerinstitutionen bei der Entwicklung und pilothaften Umsetzung von Strategien zur Mobilisierung von privaten Investitionen im Sinne der Agenda 2030. Sie beraten die Regierungspartner wie auch Unternehmen und Unternehmerverbände bei der Gestaltung und Ausführung von Finanzierungsinitiativen und in der Zusammenarbeit mit lokal gewählten Räten.  Neben der interministeriellen Kooperation garantieren Sie auch den Austausch und das Lernen innerhalb Pakistans sowie international. Die kooperative Abstimmung mit anderen Gebern (vor allem UNDP) ist dabei unabdingbar. Sie führen den täglichen Dialog mit den operativen Projektpartnern und unterstützen die Projektleitung in Bezug auf Öffentlichkeitsarbeit, Wissensmanagement und Veröffentlichungen. Als Teamleiter/in übernehmen Sie die Verantwortung für den Finanz- und Personaleinsatz, die Evaluierung sowie Berichterstattung des Handlungsfeldes. Sie führen ein motiviertes Team von 6 Mitarbeitern (5 national, 1 international). Ihre Hauptaufgabe liegt in der fachlich-konzeptionellen Planung, Gestaltung und Umsetzung Ihres Handlungsfeldes in Abstimmung mit der Projektleitung.


Ihr Profil

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Verwaltungs-, Politik- oder Betriebswissenschaften und dank Ihrer mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit privatwirtschaftlichen Unternehmen oder Unternehmerverbände besitzen Sie sehr gute Beratungs- und Managementfähigkeiten. In der Anleitung von Personal und der Steuerung von (Teil-)Projekten bringen Sie Erfahrung mit.

Darüberhinaus haben Sie Erfahrung zu den MDGs und SDGs und sind mit dem Agenda 2030 Prozess vertraut. Sie haben bereits im Ausland in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit gearbeitet und kennen ihre konzeptionellen Ansätze und Strategien im Themenfeld Nachhaltigkeit.

Sie sind es gewohnt, eigenverantwortlich und selbständig zu agieren und in unterschiedlichen kulturellen Kontexten in einem politisch sensiblen Umfeld diplomatisch zu kommunizieren. Zur Beratung der Partner sind Sie bereit, häufig von Islamabad aus in die Provinzen zu reisen.

Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus. Kenntnisse in Urdu und/oder Pashto sind von Vorteil.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://j.mp/GIZ35336