missio München ist das päpstliche Missionswerk der Katholischen Kirche im Bereich der Freisinger Bischofskonferenz. Seit über 175 Jahren engagieren wir uns, damit Menschen überall auf der Welt in Würde leben können. Wir setzen uns zusammen mit einem weltweiten Netzwerk für eine Kirche ein, die auf die Sorgen und Nöte der Menschen schaut. Wir stehen für Missionsarbeit und Seelsorge, Bildung und Aufklärung, Entwicklungsarbeit und Menschenrechte - in Afrika, Asien und Ozeanien -aber auch durch unsere Bildungsarbeit daheim in Bayern.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Auslandsreferent/in Afrika

möglichst in Vollzeit.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei:

 

  • Prüfung und Bearbeitung von Projektanträgen aus den Ortskirchen Afrika (Schwerpunktländer: Kenia, Uganda, Süd-Sudan)
  • Begleitung, Monitoring, Abschluss und ggfs. Evaluierung von bewilligten Projekten
  • Projektcontrolling
  • Unterstützung bei der Entwicklung von spezifischen Förderrichtlinien und –policies
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Länderexpertise
  • Begleitung und Beobachtung aktueller Entwicklungen der Ortskirchen und der Länder im Zuständigkeitsbereich
  • Inhaltlicher Austausch mit Projektpartnern und Fachstellen
  • Projektbesuche in den Partnerländern
  • Projektbezogene Kooperation mit allen Abteilungen im Haus
  • Fachliche Kooperation mit Vertretern anderer Hilfswerke und Entwicklungsorganisationen in Deutschland

 

Ihr Profil:      

 

  • Abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Entwicklungs-zusammenarbeit, Ethnologie, Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft o. ä.)
  • Mehrjährige entwicklungsbezogene Berufserfahrung mit längerem Arbeitsaufenthalt im Ausland, bevorzugt Afrika
  • Vertiefte Kenntnisse über Länder Ostafrikas und deren kirchliche Strukturen
  • Erfahrung im wirkungsorientierten Projektmanagement sowie Verständnis für Anti-Korruption im Projektmanagement
  • Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Analysefähigkeit, Lernbereitschaft, Initiative und Flexibilität
  • Zahlenverständnis, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Genauigkeit
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Tropentauglichkeit und Bereitschaft zu Dienstreisen auch in die Partnerländer
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse, gute Französischkenntnisse sind wünschenswert
  • Positive Einstellung zur katholischen Kirche und Identifikation mit den Zielen von missio

 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem engagierten freundlichen Team. Flexible Arbeitszeit, eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD/ABD, betriebliche Altersvorsorge und weitere attraktive Sozialleistungen gehören bei uns dazu. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. von Gumppenberg unter 089/5162-284 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Arbeitsbeginn an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!