GIZ

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.
Mit der Entsendung von qualifizierten Fachkräften als Entwicklungshelferinnen und Entwicklungshelfer leistet die GIZ einen Beitrag zur dauerhaften Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir suchen für den Standort Amman in Jordanien einen

Entwicklungshelfer/in als Berater/in für den Bau, Betrieb und Wartung von Kleinkläranlagen in Jordanien


Wasserbau mit Schwerpunkt Abwasserentsorgung
JOB-ID: 31638


Tätigkeitsbereich

Ziel des Projektes ist die Stärkung der Kapazitäten lokaler Partner bei der Umsetzung dezentralen Abwassermanagements. Dies erfolgt durch technische Beratung von Sektorinstitutionen wie dem jordanischen Ministerium für Wasser und Bewässerung (MWI), der jordanischen Wasserbehörde (WAJ), des jordanischen Wasserversorgers Yarmouk Water Company (YWC) sowie eines privaten Betreibern bei der Umsetzung dezentraler Lösungen zur Abwasserreinigung und Wiederverwendung.


Ihre Aufgaben

  • Begleitung der Bauphase der beiden Kläranlagen (Bauüberwachung, Übergabe, Inbetriebnahme)
  • Unterstützung bei Betrieb und Wartung der Kläranlagen (naturnahe, angepasste Verfahren)
  • Beratung und Mitarbeit bei der Ausbildung bzw. biem Training von Partnerfachpersonal (Design, Bau, Betrieb)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von standardisierten Designs und Trainingsmaterialien / Tools
  • Allgemeine technische Beratung der Kooperationspartner


Ihr Profil

Diese Qualifikationen bringen Sie mit

  • Ausbildung zum Techniker, Klärmeister oder Bauingenieur in den Bereichen Wasserbau/Abwassertechnik
  • Erfahrung im Bau, Inbetriebnahme, Betrieb und Wartung von Kläranlagen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein und Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen innerhalb Jordaniens
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit


Folgende Kompetenzen runden Ihr Profil ab

  • Erfahrung in der Ausbildung von Fachpersonal im Wasser/Abwasserbereich, Erwachsenenbildung
  • Gute Kenntnisse naturnaher Behandlungssysteme wie Biogasanlagen, Anaerobfilter, Pflanzenkläranlagen
  • Erfahrung mit Bauüberwachung und Steuerung von Bauunternehmern
  • Beratungserfahrung
  • Auslandserfahrung und Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit


Weitere Informationen finden Sie hier: http://j.mp/GIZ31638