Coordinator/Manager (m/w) Human Rights in Global Supply Chain

 

Warum Tchibo seit Generationen das berufliche Zuhause für Gestalter, Chancensucher und Innovationstreiber ist? Weil es unser Geschäft ist, uns immer wieder neu zu erfinden.So treffen wir mit unseren hochwertigen Kaffees stets den Geschmack der Zeit – und so begeistern wir unsere Kunden Woche für Woche mit neuen cleveren Produkten, die das gewisse Extra ins Leben bringen. Sie haben überraschend gute Ideen für den Markt von morgen? Dann gestalten Sie die Welt von Tchibo aktiv mit. Damit wir bleiben, was wir sind: eine der beliebtesten und bekanntesten Marken Deutschlands – und darüber hinaus.

 

Ort: 22297 Hamburg

 

Beschäftigungsart: Teilzeit, Unbefristet

  

Aufgaben

Sie möchten an der Umsetzung der UN Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte mitwirken? Dann unterstützen Sie unser internationales Team für die Einhaltung der Menschenrechte in den globalen Non Food Lieferketten. Als Coordinator/Manager Human Rights in Supply Chains im Bereich Vendor Relations & Sustainability begleiten Sie die Umsetzung der Internationalen Rahmenvereinbarung zwischen Tchibo und IndustriALL Global Union, managen Beschwerde- und Krisenfällen dialogorientiert und führen Analysen zur kontinuierlichen Verbesserung der Menschenrechtsstrategie durch. Darüber hinaus vertreten Sie Tchibo im Stakeholderdialog in Deutschland und Asien,um industrieweite Verbesserungen anzustoßen. Sie arbeiten dafür eng mit der Tchibo Einkaufsabteilung, unseren Geschäftspartnern sowie Vertretern von Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen zusammen. Für die externe Kommunikation stellen Sie Input für die Berichterstattung und Kundenanfragen zusammen. Klingt nach einer spannenden Herausforderung? Wir freuen uns auf Sie!

 

Anforderungen

• Abgeschlossenes Hochschulabschluss im Bereich Sozialwissenschaften (z.B. Politik, Soziologie oder VWL) oder in internationalem Recht mit Fachkenntnissen im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte

 • Umfassende Erfahrung im Stakeholder Management und – Dialog sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick

 • Exzellente strategische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und ergebnisorientierte Arbeitsweise

 • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

 • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine weitere Fremdsprache z.B. Türkisch wünschenswert

 • Flexibilität für (Auslands-)Reisen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 Für Fragen kontaktieren Sie gerne Filiz Beckmann +49 40 6387 3353.

 Erfahren Sie mehr über Tchibo in diesem Film: http://bit.ly/2duFk1l

Deutschland | Hamburg | Tchibo GmbH | Unbefristet | Teilzeit | Angestellte