Sparkassenstiftung

Ihre Herausforderung im Ausland
Lateinamerika

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation ist auf die internationale Entwicklungszusammenarbeit im Finanzsektor spezialisiert. Für unsere Projekte in Lateinamerika (z.B. Mexiko, Ecuador, Kolumbien) suchen wir

Junior Consultants


für einen Zeitraum von jeweils 2-3 Monaten mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten.


Was Sie erwartet:

Als Junior Consultant unterstützen Sie die Langzeitberater, die lokalen Mitarbeiter sowie die Projektpartner der Sparkassenstiftung für internationale Kooperation. In Lateinamerika bestehen folgende Projektschwerpunkte:

Im Rahmen unseres Regionalprojekts in Lateinamerika:

  • Einführung des dualen Ausbildungssystems zur Ausbildung von Fachkräften im (Mikro-) Finanzsektor,
  • Aufbau und Erweiterung des Fortbildungsangebots und Beratung der Partnerinstitutionen,
  • Stärkung von Mikrofinanzverbänden als Vertreter und Dienstleister für Mikrofinanzinstitute,
  • Verbesserung des Niveaus der finanziellen Grundbildung der Bevölkerung


Im Rahmen weiterer Projektarbeit in Mexiko:

  • Stärkung des Agrarsektors und Förderung der ländlichen Entwicklung durch das Angebot von adäquaten Finanzdienstleistungen und Beratungsleistungen für Kleinbauern, landwirtschaftliche Betriebe sowie für kleinste und kleine Unternehmen (KKU), auch unter Berücksichtigung neuer Technologien.


Aus der Vielzahl von Projektaktivitäten werden Sie die zu Ihren Qualifikationen und Interessen passenden Aufgaben übernehmen, welche Sie eigenständig bearbeiten und verantworten. Sie werden z. B. konzeptionelle Dokumente entwickeln, Workshops und Trainings vorbereiten und begleiten und vieles mehr.


Ihr Profil:

  • Studienabschluss (Bachelor oder Master) in Finance/Banking, Wirtschafts-wissenschaften, Agrarwissenschaften, Entwicklungspolitik oder einem anderen geeigneten Studienschwerpunkt. Alternativ: Abgeschlossene Berufsausbildung als Bankkaufmann/-frau mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung,
  • gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Eigenverantwortung,
  • selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit,
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie soziale und interkulturelle Kompetenz, idealerweise erste Auslandserfahrung in Lateinamerika,
  • sehr gute Spanisch- und Englischkenntisse (in Wort und Schrift).


Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung,
  • Arbeit in einem engagierten internationalen Team,
  • Übernahme von Flugkosten, Unterkunft und Zahlung eines kleinen Honorars.


So bewerben Sie sich:

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen, in der Sie Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und Motivation für die Aufgabe sowie den möglichen Einsatzzeitraum und den fachlichen Schwerpunkt des Einsatzes darstellen, an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!