Die international tätige Hilfsorganisation ADRA Deutschland e.V. führt weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe durch. ADRA Deutschland e.V. ist Teil eines globalen Netzwerkes in über 140 Ländern.

 

ADRA Deutschland e.V. sucht zum sofortigen Einstieg einen Online-Redakteur (m/w) als Elternzeitvertretung zur Verstärkung des Kommunikationsteams in Vollzeit.

 

Aufgabenbereiche:

  • Umsetzung und Mitarbeit an der Kommunikationsstrategie
  • Redaktionelle und technische Betreuung unserer Online-Medien
  • Identifikation und Planung von redaktionellen Themen
  • Monitoring der Online-Medien
  • Redaktionelle Inhalte mit suchmaschinen-optimierten Seiten redigieren und Themenpläne erstellen
  • Netzwerk von ehrenamtlichen Bloggern akquirieren und pflegen
  • Mitarbeit bei öffentlichen Veranstaltungen

 

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mindestens 3-5 Jahre Erfahrung als Online-Redakteur/in für hochwertige Veröffentlichungen
  • Erfahrung im suchmaschinenoptimierten Schreiben
  • nachgewiesenermaßen hohe Affinität und routinierter Umgang mit Online-Medien und Social-Media-Plattformen
  • Teamplayer mit einem großen Maß an Eigeninitiative, sehr gute Organisation und ausgeprägte Hands-On-Mentalität
  • gute Englischkenntnisse
  • starke Identifikation mit Themen der humanitären Hilfe
  • Sicheres Arbeiten mit MS Office, Typo3, Joomla, WordPress und InDesign

 

Angebot:

  • die Möglichkeit, etwas zu bewegen und die Unternehmenskommunikation von ADRA Deutschland e.V. in einem kreativen Team weiterzuentwickeln
  • spannende Themen und Begegnungen in einem internationalen Netzwerk
  • eine auf 1 Jahr befristete Stelle (Elternzeitvertretung)

Die Stelle ist auf 40 Stunden/Woche ausgelegt. Es besteht Präsenzpflicht am Dienstort. ADRA Deutschland e.V. bietet eine Vergütung entsprechend transparenter Finanzrichtlinien und eine teamorientierte Tätigkeit in einer lernenden und wachsenden Organisation. Eine christliche Werteorientierung (überkonfessionell) ist für uns ein wichtiges Kriterium für die Zusammenarbeit.

 

Wenn Sie eine reizvolle Herausforderung in einem nicht alltäglichen Umfeld suchen und Spaß an der Lösung von komplexen Aufgaben haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Darstellung des schulischen und beruflichen Werdegangs, Schulabschlusszeugnissen, Arbeitszeugnissen, Nachweisen beruflicher Qualifikationen und Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Bewerbungsfrist: 31. Juli 2017

 

Bewerbungen sind zu richten an:
ADRA Deutschland e.V., Personal
Robert-Bosch-Str. 10, 64331 Weiterstadt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

STICHWORT DER BEWERBUNG: Online-Redakteur (m/w)